Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Symposium zu aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand in der Finanzmarktkrise

17.11.2009 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Am 27. November feiert das Symposium zum Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) seinen zehnten Geburtstag. Es dient insbesondere dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern und interessierten Studierenden einerseits und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Mitarbeitern im Rechnungswesen und Finanzverwaltung andererseits. Im Fokus des Jubiläumssymposiums steht das Thema "Aktuelle Herausforderungen für den Mittelstand im Zeichen der Finanzmarktkrise". Zeit:
27. November 2009, 9 Uhr
Ort:
Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Mittel- und Osteuropa (IAMO)
Theodor-Lieser-Straße
06120 Halle

Das Thema "Finanzkrise" ist nach wie vor hochaktuell. Die Finanzkrise ist keinesfalls vorüber, und somit muss sich speziell der deutsche Mittelstand mit den Nachwirkungen der Krise auseinander setzen. Die namhaften Referenten aus Wissenschaft und Praxis wollen in ihren Vorträgen Wege und Handlungsmöglichkeiten aus der Krise aufzeigen. Sie greifen in vier Fachreferaten Probleme auf und arbeiten Lösungswege speziell für den Mittelstand heraus. Dabei spannen sie einen weiten Bogen: Ausgehend von steuerlichen Krisenaspekten werden so aktuelle Themen wie Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und Transparenzanforderungen, Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) und die Krisenhaftung des Geschäftsführers sowie aktuelle Entwicklungen der Rechnungslegung in Deutschland aufgezeigt.

Wie gewohnt wird die Veranstaltung vom Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der MLU e.V. (Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling) und vom Institut für Wirtschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Prof. Dr. Gerhard Kraft) ausgerichtet. Der dritte Ausrichter ist Prof. Dr. Rolf Sethe, LLM, Inhaber des Lehrstuhls für Zivilrecht, Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Zürich und ehemaliger Inhaber eines Lehrstuhls am Juristischen Bereich der MLU.

Ansprechpartner:
Ronald Gebhardt
Lehrstuhl für betriebswirtschaftliche Steuerlehre
Telefon: 0345-55 23369
E-Mail: ronald.gebhardt@wiwi.uni-halle.de
Weitere Informationen: http://erw.wiwi.uni-halle.de/symposium
uniprotokolle > Nachrichten > Symposium zu aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand in der Finanzmarktkrise
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/188055/">Symposium zu aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand in der Finanzmarktkrise </a>