Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Einmalig in Deutschland: Sitzung in künstlichen Computerwelten als Therapie gegen Phobien

27.11.2009 - (idw) Universitätsklinikum Münster

Pressegespräch
"Virtuelle Realität" als Therapie gegen Phobien
04. 12. (Freitag)
um 11 Uhr
in der UKM-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Albert-Schweitzer-Str. 11
48149 Münster
2. OG, Raum 120.004 Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen!

Rund zehn Prozent aller Deutschen leiden an eine Phobie. Manche von ihnen sind dadurch in ihrem Alltag so eingeschränkt, dass sie bestimmte Situationen - einen Gang in den Keller bei Spinnen- oder die lange Autofahrt bei Tunnelphobie - ganz meiden. Die so genannte Expositionstherapie ist zwar wirkungsvoll, aber aufwändig. Gemeinsam begeben sich dann nämlich Patient und Therapeut mehrmals in die Angst besetzte Situation und harren darin aus.

Die UKM-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie bietet nun eine in Deutschland einzigartige Therapie an: Die Patientinnen und Patienten können sich am Computer in eine künstliche Computerwelt (Virtuelle Realität) begeben und dort Ihrer Phobie begegnen. Statt also in den Zoo zu gehen, um sich mit den Spinnen zu konfrontieren, setzen die Ärzte um Prof. Peter Zwanzger den Patientinnen und Patienten eine Brille auf und lassen die Tiere über den Bildschirm krabbeln.

Warum diese Methode genauso wirkungsvoll ist wie eine echte Begegnung und wie das ganze funktioniert, das wollen wir Ihnen am

04. 12. (Freitag)
um 11 Uhr
in der UKM-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Albert-Schweitzer-Str. 11
48149 Münster
2. OG, Raum 120.004

zeigen. Wir laden Sie außerdem ein, selbst einmal die Brille für die Virtuelle Realität aufzusetzen.

Wir freuen uns auf Sie!

Achtung Redaktionen:
Um kostenlos auf unserem Gelände parken zu können, zeigen Sie bitte bei der Einfahrt auf unser Gelände diese Einladung vor.

uniprotokolle > Nachrichten > Einmalig in Deutschland: Sitzung in künstlichen Computerwelten als Therapie gegen Phobien
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/188759/">Einmalig in Deutschland: Sitzung in künstlichen Computerwelten als Therapie gegen Phobien </a>