Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Leitungsteams verstärkt - HSF ernennt neue Prodekane in Hamburg und Idstein

18.12.2009 - (idw) Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius (HSF) hat an ihren Standorten Hamburg und Idstein zwei neue Prodekane ernannt. Prof. Dr. habil. Markus Göbel ist seit dem 10. Dezember Prodekan des Fachbereiches Wirtschaft & Medien des noch jungen HSF-Standortes Hamburg. Außerdem beschloss das Hochschulpräsidium die Ernennung von Professor Dr. Rainer Türck zum Prodekan des Standortes Idstein. Auch er trat am 10. Dezember sein neues Amt an. Prof. Dr. habil. Markus Göbel, Studiendekan für den Bachelorstudiengang Business Administration, habilitierte nach seiner Promovierung an der Universität Speyer zunächst im Gesamtfach Betriebswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. An der HSF unterrichtet er Grundlagen der BWL, Planung, Führung und Organisation sowie Business Case Studies.

Prof. Dr. Rainer Türck promovierte zunächst an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Danach war er unter anderem als Dozent an der VWA Frankfurt und an der Universität Siegen und als Unternehmensberater bei der Hoechst AG tätig. Von 2000 bis 2005 lehrte er als Professor für strategisches und internationales Management an der HSF. Seit 2005 ist er Studiendekan des Studienganges Betriebswirtschaft am Standort Idstein.
Weitere Informationen: http://www.hs-fresenius.de/
uniprotokolle > Nachrichten > Leitungsteams verstärkt - HSF ernennt neue Prodekane in Hamburg und Idstein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/189994/">Leitungsteams verstärkt - HSF ernennt neue Prodekane in Hamburg und Idstein </a>