Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Ehrendoktorwürde für ehemaligen Generalsekretär des Weltrates der Kirchen Konrad Raiser

18.01.2010 - (idw) Universität Hamburg

Heute, am 18. Januar 2010 um 18.15 Uhr, verleiht die Fakultät für Geisteswissenschaften der Universität Hamburg auf Vorschlag des Fachbereiches Evangelische Theologie dem deutschen Theologen Prof. Dr. Konrad Raiser (71) die Ehrendoktorwürde. Raiser wird damit für seine Verdienste um die theologische Profilierung des Ökumenischen Rates der Kirchen und die Impulse, die er für die Ökumene insgesamt und das ökumenische Bewusstsein der deutschen Kirchen gegeben hat, geehrt.

Von 1993 bis 2003 war Raiser Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (Genf) und davor zehn Jahre lang Professor für Systematische Theologie und Ökumene an der Universität Bochum.

Für Rückfragen:

Prof. Dr. Ulrich Dehn
Fachbereich Evangelische Theologie
Tel.: 040-4 28 38-37 76
E-Mail: ulrich.dehn@uni-hamburg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Ehrendoktorwürde für ehemaligen Generalsekretär des Weltrates der Kirchen Konrad Raiser
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/190782/">Ehrendoktorwürde für ehemaligen Generalsekretär des Weltrates der Kirchen Konrad Raiser </a>