Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Neuer Studiengang "Bildung und Erziehung in der Kindheit" an der Hochschule Niederrhein

21.01.2010 - (idw) Hochschule Niederrhein - University of Applied Sciences

Zum Sommersemester 2010 startet an der Hochschule Niederrhein ein neuer Bachelorstudiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit, welcher der geforderten Akademisierung der pädagogischen Fachkräfte im Bereich der Elementarpädagogik Rechnung trägt. Die Studieninhalte umfassen etwa gezielte Entwicklungs- und Bildungsförderung von Kindern von der Geburt bis zum Ende der Grundschulzeit, Erfassung und Begleitung differentieller Entwicklungsverläufe, Diversity Management sowie Leitungs- und Managementkompetenzen.

Der Studiengang umfasst sechs Semester und wird in Kooperation mit ausgewählten Fachschulen und Berufskollegs des Umkreises angeboten. Durch eine kooperative Abstimmung der Unterrichtsinhalte zwischen diesen Einrichtungen und der Hochschule werden Leistungsnachweise der Fachschulausbildung für die ersten beiden Semester anerkannt und die Erzieherinnen können in das 3. Fachsemester des Studiengangs einsteigen. Da in diesem Jahr nicht alle Studienplätze von den kooperierenden Fachschulen und Berufskollegs belegt werden, können auch Erzieherinnen mit einer abgeschlossenen Ausbildung oder im Berufsanerkennungsjahr befindliche Erziehrinnen anderer Fachschulen in das 3. Fachsemester an der Hochschule Niederrhein einsteigen. Für den Einstieg in das Studium müssen Interessierte eine Einstufungsklausur und ein Kolloquium erfolgreich bestehen.

Aufgrund des großen Interesses am neuen Bachelorstudiengang wurde die Bewerbungsfrist bis zum 25. Januar verlängert. Interessierte Erzieherinnen und Erzieher finden das Bewerbungsformular und die notwendigen Informationen zur Bewerbung auf der Homepage http://www.hs-niederrhein.de/fachbereiche/fb06/studiengaenge/bachelor-fruehe-kin.... Für Fragen zur Einstufungsprüfung am 26. Januar steht Prof. Dr. Astrid Krus zur Verfügung, Email: astrid.krus@hs-niederrhein.de.

uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Studiengang "Bildung und Erziehung in der Kindheit" an der Hochschule Niederrhein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/191050/">Neuer Studiengang "Bildung und Erziehung in der Kindheit" an der Hochschule Niederrhein </a>