Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Buddhismus und Religionsgeschichte

28.06.2003 - (idw) Universität Erfurt

Zu zwei Gastvorträgen laden die religionswissenschaftlichen Lehrstühle der Universität Erfurt gemeinsam Interessierte ein. Prof. Peter Schalk - Spezialist für Buddhismus und die Religionsgeschichte Indiens und Sri Lankas - wird am Mittwoch, dem 2. Juli 2003 um 08.30 Uhr, im Raum D06, Lehrgebäude 4, auf dem Campus der Universität in der Nordhäuser Straße 63, über die "Entstehung und Entwicklung des Buddhabildes" referieren. Eine Woche später am Donnerstag, dem 10. Juli 2003 wird er um 18.15 Uhr im Raum D01, Lehrgebäude 4, zum Thema "Wahrheitsanspruch und Zusammenleben der Religionen" sprechen. Prof. Schalk kommt von der Universität Uppsala und weilt im Rahmen eines Erasmus-Dozentenaustausches in Erfurt.
uniprotokolle > Nachrichten > Buddhismus und Religionsgeschichte

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19473/">Buddhismus und Religionsgeschichte </a>