Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Ministerialdirigentin Barbara Kisseler wird Staatssekretärin

02.07.2003 - (idw) Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Die Abteilungsleiterin für Kultur im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Ministerialdirigentin Barbara Kisseler (53), wechselt nach Berlin.

HANNOVER/BERLIN. Die Abteilungsleiterin für Kultur im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Ministerialdirigentin Barbara Kisseler (53), wechselt nach Berlin. Sie wird dort im gleichen Ressort Staatssekretärin bei Senator Thomas Flierl (PDS).

Kisseler trat 1994 auf Wunsch der damaligen Wissenschafts- und Kulturministerin Helga Schuchardt in den Landesdienst ein und leitete seitdem die Kulturabteilung des Ministeriums.

"Frau Kisseler nimmt aus Niedersachsen einen großen Erfahrungsschatz mit nach Berlin", resümiert Minister Stratmann den Wechsel. "Ich bin sicher, dass sich Frau Kisseler auch der Hauptstadt-Kultur mit großer Umsicht zuwenden wird. Hierfür wünscht ihr die niedersächsische Landesregierung Erfolg und dankt ihr für die geleistete Arbeit."
uniprotokolle > Nachrichten > Ministerialdirigentin Barbara Kisseler wird Staatssekretärin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19574/">Ministerialdirigentin Barbara Kisseler wird Staatssekretärin </a>