Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 9. April 2020 

Neu: VDI-Professur für Zukunftsforschung an der RWTH

26.04.2010 - (idw) Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Der VDI Verein Deutscher Ingenieure und die RWTH Aachen präsentieren gemeinsam eine thematisch neue, wegweisende Professur. Erstmals integrieren der VDI und die RWTH Aachen damit die wissenschaftliche Erforschung von Zukunftsfragen in die universitäre Forschung. Durch die Unterstützung des VDI und die Institutionalisierung an der RWTH kann die Professur für Zukunftsforschung eine wichtige Rolle bei der internationalen Profilbildung dieses Forschungsfeldes einnehmen. Die Professur ist ab sofort im Institut für Politische Wissenschaft der Philosophischen Fakultät der RWTH Aachen angesiedelt.
Im Rahmen eines Pressegesprächs am Donnerstag, den 29. April 2010, von 14.15 bis 15.00 Uhr im Kleinen Senatssitzungszimmer des RWTH-Hauptgebäudes, Templergraben 55, in Aachen stellen Ihnen
der Inhaber dieser neuen Professur, Univ.-Prof. Dr. rer.pol. Daniel Barben,
RWTH-Rektor Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ernst Schmachtenberg,
der Dekan der Philosophischen Fakultät, Univ.-Prof. Dr. sc.pol. Paul Hill,
Univ.-Prof. Dr. rer.pol. Emanuel Richter vom Institut für Politische Wissenschaft und
Sascha Hermann, Geschäftsführer des VDI Technologiezentrum

die inhaltliche Ausrichtung dieser neuen Professur vor. Wir laden Sie hiermit herzlich zu diesem Termin ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Toni Wimmer

uniprotokolle > Nachrichten > Neu: VDI-Professur für Zukunftsforschung an der RWTH
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/196157/">Neu: VDI-Professur für Zukunftsforschung an der RWTH </a>