Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Einmalig an einer Hochschule: Versuchsfeld mit GEP-Zertifizierung

02.07.2003 - (idw) Fachhochschule Kiel

Das landwirtschaftliche Versuchsfeld der Fachhochschule Kiel darf jetzt Versuche zur biologischen Wirksamkeit von Pflanzenschutzmitteln durchführen. Ein entsprechendes Zertifikat wurde jetzt erteilt: einmalig an einer deutschen Hochschule.

Der landwirtschaftliche Versuchsstandort Ostenfeld des Fachbereichs Landbau der Fachhochschule Kiel hat vom Deutschen Pflanzenschutzdienst die Zertifizierung "Gute Experimentelle Praxis" (GEP) erhalten. Diese Auszeichnung bestätigt der Versuchseinrichtung allerhöchsten Qualitätsstandard in den Arbeitsabläufen auf dem Niveau der Qualitätsvorgaben, die in diesem Bereich europaweit Gültigkeit besitzen. Vorausgegangen war eine Besichtigung des Standortes durch das Amt für ländliche Räume des schleswig-holsteinischen Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Landwirtschaft. Die Zertifizierung erlaubt dem Fachbereich die Durchführung von Entwicklungsversuchen zur biologischen Wirksamkeit von Pflanzenschutzmitteln nach den äußerst strengen Kriterien der bundesdeutschen Zulassungsbehörden im Rahmen der amtlichen Zulassungsprüfung im Auftrag der Pflanzenschutzindustrie. Die Fachhochschule Kiel ist jetzt die einzige deutsche Hochschule, deren Feldversuchswesen über eine derartige Zertifizierung verfügt.

Das landwirtschaftliche Feldversuchswesen des Fachbereichs Landbau der Fachhochschule Kiel mit Sitz in Osterrönfeld bei Rendsburg wird von Prof. Dr. Klaus Schlüter geleitet und findet seit Jahren weit über die Region hinaus in ganz Norddeutschland erhebliche Resonanz.
uniprotokolle > Nachrichten > Einmalig an einer Hochschule: Versuchsfeld mit GEP-Zertifizierung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19618/">Einmalig an einer Hochschule: Versuchsfeld mit GEP-Zertifizierung </a>