Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Management von Fernstudium und Weiterbildung nach Bologna

27.04.2010 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

5. Fachtagung des Hochschulverbundes Distance Learning am 18. Juni 2010 Für die auf dem Campus der Fachhochschule Brandenburg (FHB) in Brandenburg an der Havel stattfindende 5. Fachtagung des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL) steht nun das Tagungsprogramm fest. Der Call for Papers für die Veranstaltung am 18. Juni 2010, von 10 Uhr bis 16.30 Uhr, hat eine Vielzahl von Beiträgen erbracht. Nach einer sorgfältigen Auswahl konnte damit ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt werden (im Internet unter http://www.hdl-fachtagung.de/243-0-programm.html):

In der Vormittagssitzung werden neue Entwicklungen zum Bologna-Prozess im Bereich Fernstudium und Weiterbildung in 15-minütigen Vorträgen vorgestellt. Jeweils danach besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren (Moderator: Matthias Schreckenbach, Fachhochschule Potsdam).
Für die Nachmittagsveranstaltungen (parallele Arbeitsgruppen) ist vorgesehen, dass die ausgewählten Beiträge an Hand von Postern in Kurzvorträgen zur Eröffnung der Diskussion vorgestellt werden. Anschließend soll in den Arbeitsgruppen mit den Ausrichtungen Hochschule, Studiengänge und Weiterbildung/Betreuung etc. diskutiert werden.

Der Frühbucherrabatt für die Teilnahmeanmeldungen gilt noch bis zum 21. Mai 2010.

Ansprechpartner zur Tagung in der Service-Agentur des HDL:
Dr. Reinhard Wulfert
Tel.: 03381-355 740
E-Mail: reinhard.wulfert@aww-brandenburg.de
Weitere Informationen: http://www.hdl-fachtagung.de - Informationen, Programm, Anmeldung

uniprotokolle > Nachrichten > Management von Fernstudium und Weiterbildung nach Bologna
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/196265/">Management von Fernstudium und Weiterbildung nach Bologna </a>