Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Sommerkompaktwoche 2010: FREIräume

29.04.2010 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Kreativität und Teamarbeit sind gefragt bei den Kompaktwochen der Erfurter Architekturstudierenden, die jedes Semester stattfinden. Eine Woche Zeit haben die Studierenden der Fachrichtung Architektur der FH Erfurt, sich mit verschiedenen Themen, die alle in Erfurt angesiedelt sind, zu befassen. Die Kompaktwoche hat eine lange Tradition und ist eine der Eigenarten, die das Studium an der Erfurter Architekturfakultät so einzigartig machen. Eine Woche, in der der normale Lehrbetrieb angehalten wird, in der die Köpfe frei sind, um alle Kreativität zur Lösung der gestellten Aufgaben frei zu setzen.
Ab 3. Mai stehen vier Themenschwerpunkte zur Wahl, die unter dem Oberbegriff FREIräume zusammengefasst werden. Im Einzelnen geht es um Freiräume am Gagarinring, für Raucher, auf den Dächer der Stadt sowie des Minigolfplatzes.
Die Ergebnisse werden am Donnerstag, 06.05.2010, ab 11:00 Uhr in den Fluren des FH-Gebäudes Schlüterstraße 1 präsentiert. Die Prototypen für die Minigolfanlage sind 1:1 im Hof zu sehen und zu bespielen. Die Preisverleihung wird um 13:00 Uhr sein. Im Anschluss Durst+Wurst bzw. Chill+Grill im Hof.

Prof. Joachim Deckert
Kontakt: 0361-6700-416

uniprotokolle > Nachrichten > Sommerkompaktwoche 2010: FREIräume
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/196414/">Sommerkompaktwoche 2010: FREIräume </a>