Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juni 2010 mit spannenden Vorträgen, Experimenten und Entdeckungstouren auf dem TH-Campus

28.05.2010 - (idw) Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Juni öffnet die Technische Hochschule Wildau ihre Labor wieder für Jedermann. Zur »Langen Nacht der Wissenschaften« gibt es ab 17.00 Uhr bis nach Mitternacht spannender Vorträge, Experimente und Entdeckungstouren. Wildauer Bürgerinnen und Bürger sowie kleine und große Gäste aus nah und fern mit wissenschaftlicher Neugier sind herzlich eingeladen, zur »Klügsten Nacht des Jahres in der Hauptstadtregion« den TH-Campus zu erkunden. Biologen werden unter anderem »Überlebenskünstler auf dem Dach« vorstellen. Dabei geht es um Bewohner im Moosbe¬wuchs, die in diesen kleinen Biotopen interessante Anpassungsstrategi¬en verfolgen. Sie können zum Beispiel austrocknen und dabei dennoch überleben. Außerdem zeigen Biotechnologen, wie Mikroorganismen zukünftig Strom oder Treibstoffe erzeugen können.
Elektronikexperten gehen der Frage nach, wie das Fernsehen in die dritte Dimension kommt und ob man dazu auch zukünftig eine Spezialbrille braucht. Zudem erklären sie das Phänomen »Elektrosmog«. Die Besucher werden erfahren, ob elektromagnetische Felder im Alltag reale Gefahren für die Gesundheit darstellen oder ob es sich bei der Diskussion zu diesem Thema häufig nur um Angstmacherei handelt.
Insgesamt 22 Themengebiete aus den Bereichen Biologie und Biotechnologie, Informatik und Unterhaltungselektronik, Luftfahrttechnik, Energietechnik, Maschinenbau, Hochleistungswerkstoffe, Gesundheitsvorsorge und Medizin, Kunst und Bibliothekswesen stehen zur Auswahl. Da ist für fast jedes Interessengebiet etwas dabei.
Besucher gelangen bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Wildauer Wissenschaftsschau (Berliner S-Bahn S 46). Der Campus befindet sich direkt West-Ausgang des S-Bahnhofs Wildau. Das TH-Gelände verfügt auch über ausreichend Parkplätze für die individuelle Anreise per Pkw.
Weitere Informationen: http://www.TH-Wildau.de http://www.LangeNachtDerWissenschaften.de
uniprotokolle > Nachrichten > Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juni 2010 mit spannenden Vorträgen, Experimenten und Entdeckungstouren auf dem TH-Campus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/198223/">Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juni 2010 mit spannenden Vorträgen, Experimenten und Entdeckungstouren auf dem TH-Campus </a>