Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juni: Auf Weltreise in Dahlem

01.06.2010 - (idw) Freie Universität Berlin

In der Klügsten Nacht des Jahres am 5. Juni können Besucher an der Freien Universität in die Lebenswelten anderer Kulturen eintauchen: Ein Tangokurs, eine orientalische Kaffeezeremonie oder eine Koran Hör-Probe geben interessante Einblicke in die Kulturen und Religionen dieser Welt. Hier einige Programmhöhepunkte:

Nocturno-Lichter an! Schlaflos in Lateinamerika
Caipirinhas, Capoeira oder Rap in der Mayasprache Kakchiquel: In der Langen Nacht nehmen die Wissenschaftler ihre Besucher mit auf eine Reise von Tijuana nach Cap Horn. Tanzbegeisterte können argentinischen Tango erlernen.
Lateinamerika-Institut
21.30 bis 22.00, Musikdarbietung / 18.00 bis 19.30 Tango-Kurs / 17.00 bis 18.00 Uhr, Capoeira für Kinder
Rüdesheimer Straße 5456

American Life
Die Ausstellung Americana zeigt Fotos amerikanischer Familien aus der Zeit von 1950 bis 1980. In einem Vortrag wird erklärt, wie die US-Suchmaschine Google mit Werbung Geld verdient. Ein weiterer Programmpunkt zeigt, wie US-Soldaten während des Zweiten Weltkrieges in Trickfilmen mit humorvoller Übertreibung zur Disziplin gemahnt und vor Faulheit und ansteckenden Krankheiten gewarnt wurden.
John-F.-Kennedy-Institut für Nordamerikastudien
17.00 bis 1.00 Uhr, Ausstellung / 19.45 Uhr und 21.45 Uhr, Vorträge zu Google / 19.30 Uhr, Zeichentrickfilme
Lansstraße 79

Menschen und Märkte
Neben Japanisch- und Kalligraphie-Schnupperkursen können Besucher an einem Japan-Live-Quiz teilnehmen oder die Fotoausstellung Costume Play besuchen.
Ostasiatisches Seminar, Fachrichtung Japanologie
17.00 bis 22.00 Uhr, Vorträge, Vorführungen, Präsentationen
Ehrenbergstraße 2628

Kaffee, Weihrauch und Koran
Beim Duft von Weihrauch präsentieren Wissenschaftler eine äthiopische Kaffeezeremonie. Anhand von Bildern aus Handschriften und Hörbeispielen bekommen Besucher eine Einführung in den Koran. Im Anschluss entfaltet eine Live-Rezitation die Faszination des Korans als Hör-Buch.
Seminar für Semitistik und Arabistik
18.00 bis 22.00 Uhr, orientalische Kaffeezeremonie / 21.00 bis 21.45 Uhr, Vortrag mit Rezitation
Altensteinstraße 34

Allgemeine Informationen zur Langen Nacht der Wissenschaften:

Termin: Samstag, 5. Juni 2010, 17.00 bis 1.00 Uhr
Mehr im Internet unter: www.fu-berlin.de/langenacht
Telefonische Hotline bis 5. Juni 2010 unter: (030) 28 49 38 47
Programmhefte mit Lageplan können im Internet heruntergeladen werden unter: www.fu-berlin.de/sites/langenacht/2010/media/LNdW-2010-FU Programm.pdf
Sie liegen außerdem in rund 200 Berliner und Potsdamer Einrichtungen aus.
Tickets und Preise: Für Erwachsene 12 Euro (im Vorverkauf bis 4. Juni 10 Euro); ermäßigte Tickets kosten 8 Euro (im Vorverkauf 6 Euro); Familienticket: 24 Euro (im Vorverkauf 20 Euro, bis max. 5 Pers., davon bis 2 Erwachsene); Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei; Spät-Ticket: 5 Euro (Verkauf an Abendkassen ab 23.00 Uhr).
Vorverkauf: ab sofort bei allen Fahrscheinverkaufsstellen, Kundenzentren und Fahrscheinautomaten der S-Bahn und der BVG
Vorverkauf online: läuft noch bis zum 1. Juni 2010 unter www.langenachtderwissenschaften.de (1,55 Aufschlag, inkl. Porto).
Buslinien: www.fu-berlin.de/sites/langenacht/2010/praktisches/busshuttles/index.html

uniprotokolle > Nachrichten > Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juni: Auf Weltreise in Dahlem
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/198385/">Lange Nacht der Wissenschaften am 5. Juni: Auf Weltreise in Dahlem </a>