Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Neuer Abteilungsleiter am Laser Zentrum Hannover e.V.

03.08.2010 - (idw) Laser Zentrum Hannover e.V.

Dr.-Ing. Stephan Barcikowski ist neuer Leiter der Abteilung Werkstoff- und Prozesstechnik am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH). Dr. Barcikowski studierte Chemie an der TU Braunschweig und Leibniz Universität Hannover bevor er im März 1998 seine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am LZH aufnahm. Er hat 2003 im Fachbereich Maschinenbau mit Auszeichnung promoviert und in den Folgejahren die Fachgruppe Nanomaterialien am LZH aufgebaut. Dr. Barcikowski ist Gründungsmitglied des DFG-Exzellenzclusters From Regenerative Biology to Reconstructive Surgery REBIRTH und leitet die Nachwuchsforschergruppe Nanoparticles. Zudem ist Dr. Barcikowski Initiator und Vorsitzender des Programmkomitees einer neuen Konferenz zum Thema Laser Ablation and Nanoparticle Generation in Liquids (ANGEL 2010), die vom 29. Juni bis 1. Juli erstmals in Engelberg, Schweiz, stattfand. Seine Forschungsschwerpunkte sind werkstoffliche Aspekte der Lasermaterialbearbeitung sowie die laserbasierte Herstellung von Nanomaterialien.

Kontakt:
Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
Michael Botts
Hollerithallee 8
D-30419 Hannover
Tel.: +49 511 2788-151
Fax: +49 511 2788-100
E-Mail: m.botts@lzh.de
http://www.lzh.de

Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) ist eine durch Mittel des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr unterstützte Forschungs- und Entwicklungseinrichtung auf dem Gebiet der Lasertechnik.

Alle LZH-Pressemitteilungen gegebenenfalls mit Bildern finden Sie auf www.lzh.de unter "Publikationen" (mit Text-Download als WORD-Datei).

uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Abteilungsleiter am Laser Zentrum Hannover e.V.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/201990/">Neuer Abteilungsleiter am Laser Zentrum Hannover e.V. </a>