Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Internationale Ausbildung für Juristen: Mittendrin in Europa

04.08.2010 - (idw) Universität des Saarlandes

Das Europa-Institut der Universität des Saarlandes ist von der Kampagne Study in Germany Land of Ideas als Vorzeige-Studienstandort ausgewählt worden. Er ist heiß begehrt und international: Rund 80 Studenten aus mehr als 30 Ländern erhalten alljährlich an der Saarbrücker Uni einen Platz im Aufbaustudiengang Europäische Integration. Ziel der Bewerber, die bereits einen ersten Hochschulabschluss in der Tasche haben, ist es, sich zu Spezialisten für Europarecht und Internationales Recht ausbilden zu lassen. Wer das zwölfmonatige Studium erfolgreich abschließt, darf sich Master of European Law nennen. Absolventen sind für eine Karriere in europäischen Institutionen bestens gerüstet, sagt Professor Werner Meng, einer der Direktoren des Europa-Instituts. Um die theoretischen Inhalte möglichst effektiv mit der Praxis zu verzahnen, steht das Europa-Institut in Kontakt mit unterschiedlichen europäischen Institutionen. So sind neben Gastprofessoren aus vielen Ländern auch Richter der europäischen Gerichte und Rechtsanwälte aus führenden Kanzleien in die Lehre des Instituts eingebunden.

Der zweisprachige deutsch-englische Master-Studiengang wird nun in Form eines Videos auf der Website der Kampagne Study in Germany Land of Ideas präsentiert. Die Initiative wird vom Deutschen Akademischen Austausch Dienst im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und von einem Konsortium der deutschen Hochschulen mit dem Ziel durchgeführt, die Aufmerksamkeit für Deutschland als hervorragenden Studienstandort zu erhöhen.

Die Videos, die die Vielfalt der akademischen Möglichkeiten in Deutschland darstellen wollen, sind über folgenden Link abrufbar:
http://www.internationales-hochschulmarketing.de/hauptnavigation/videos.html

Für weitere Informationen über das Europa-Institut wenden Sie sich bitte an:
Julia Legleitner
Tel. (0681) 302-2253
E-Mail: legleitner@europainstitut.de

uniprotokolle > Nachrichten > Internationale Ausbildung für Juristen: Mittendrin in Europa
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/202058/">Internationale Ausbildung für Juristen: Mittendrin in Europa </a>