Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Verstärkung für die Erfurter Religionsforschung

06.08.2010 - (idw) Universität Erfurt

Die am Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt angesiedelte Forschergruppe unter der Leitung von Professor Hans Joas und Professor Jörg Rüpke hat jetzt einen neuen Fellow begrüßt: Eric Rebillard ist Professor für Klassische Philologie und Alte Geschichte an der Cornell University in Ithaca, USA. In seinen Forschungen beschäftigt er sich mit den Wechselwirkungen zwischen Spätantike und frühem Christentum, dem lateinischen Kirchenschriftsteller Augustinus sowie römischen Bestattungspraktiken. Zudem ist er Chefherausgeber der Internetausgabe der Année Philologique, der wichtigsten und umfangreichsten Bibliografie im Bereich der klassischen Altertumswissenschaften. Mit ihm wird der Schwerpunkt zur antiken Religionsforschung im Rahmen der Kolleg-Forschergruppe wesentlich gestärkt. Während seines einjährigen Forschungsaufenthaltes wird Professor Rebillard ein Buch zum Thema Sharing the City: Christians and Non-Christians in Roman North Africa, AD 150-450 AD verfassen.

Nähere Informationen / Kontakt:
Dr. Bettina Hollstein
Tel.: 0361/737-2802
E-Mail: bettina.hollstein@uni-erfurt.de
Weitere Informationen: http://www.uni-erfurt.de/maxwe
uniprotokolle > Nachrichten > Verstärkung für die Erfurter Religionsforschung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/202164/">Verstärkung für die Erfurter Religionsforschung </a>