Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Studierende lernen Unternehmensgründung

18.08.2010 - (idw) Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Vom 9. bis 15. September findet die Entrepreneurship Summer School statt, die sich an gründungsinteressierte Studierende der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und der Technischen Universität Braunschweig. Im Seminar lernen die Studierenden interdisziplinär die wichtigsten Grundlagen für eine Unternehmensgründung. Die Inhalte werden kompakt und praxisorientiert von Professoren beider Hochschulen und Dozenten aus der Wirtschaft vermittelt. Viele Best Practice-Beispiele erfolgreicher Gründer aus den Hochschulen runden das Seminarangebot ab und geben Einblick in die unternehmerische Praxis. Ziel und Prüfungsleistung der Entrepreneurship Summer School ist die Erstellung und Präsentation eines Businessplans in Gruppenarbeit. Die Nachmittage dienen zur Erarbeitung der eigenen Geschäftskonzepte, bevor diese abgegeben und in einer Kurzpräsentation am letzten Veranstaltungstag vor einer fachkundigen Jury präsentiert werden.

Veranstalter ist das Entrepreneurship Center der beiden Hochschulen Ostfalia und TU Braunschweig. Veranstaltungsort ist die TU, Campus Nord, Raum B 85.1, Bienroder Weg 85 in Braunschweig.
Weitere Informationen: http://www.entrepreneurship-center.de
uniprotokolle > Nachrichten > Studierende lernen Unternehmensgründung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/202497/">Studierende lernen Unternehmensgründung </a>