Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Cert-IT und HFH Hamburger Fern-Hochschule vereinbaren Integration der IT-Spezialisten in Bachelor-Studiengänge

19.08.2010 - (idw) Hamburger Fern-Hochschule

Hamburg, 19. August 2010 - Die HFH Hamburger Fern-Hochschule und die Cert-IT GmbH haben eine Kooperation im Bereich der IT-Spezialisten nach DIN EN ISO/IEC 17024 vereinbart.

Ziel der Kooperation ist es, die Zertifizierung als IT-Spezialisten durch Cert-IT mit grundständigen Studiengängen der HFH zu verbinden. Damit können die Studierenden der HFH in den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts), Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor of Engineering) und Facility Management (Bachelor of Engineering) im Rahmen ihres Studiums eine Zusatzqualifikation als zertifizierter IT-Spezialist erwerben.

Hierzu erfolgt eine aufeinander abgestimmte Bearbeitung des Zertifizierungsprojektes und der Bachelor-Arbeit des jeweiligen Studiengangs. Im Rahmen der Kooperation wird die Bearbeitung und Dokumentation des zur Zertifizierung angemeldeten Projektes als Teilleistung der Bachelor-Arbeit anerkannt. Die Zulassung zur Bachelor-Arbeit erfolgt durch die HFH nach der jeweiligen Prüfungsordnung. Davon unabhängig erfolgt die Zulassung zum Zertifizierungsprozess durch Cert-IT. Beide Abschlüsse werden voneinander unabhängig von der HFH bzw. von Cert-IT erteilt.

Denjenigen, die eine Cert-IT-Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 bereits abgeschlossen haben, wird alternativ eine Anschluss- und Weiterqualifizierung an der HFH eröffnet, wobei Leistungen, die im Rahmen des Zertifizierungsprozesses erbracht wurden, auf Studien- und Prüfungsleistungen der genannten Studiengänge angerechnet werden.

Mit der herstellerneutralen und produktunabhängigen ISO Zertifizierung nach internationalen Qualitätsstandards weisen die Kandidaten Prozesskompetenz in einer IT-Spezialisierung nach. Das Zertifikat bescheinigt, dass der Inhaber in der Lage ist, IT-Projekte prozessorientiert durchzuführen und zu dokumentieren. Dazu ist nicht nur Fachwissen erforderlich, sondern auch die Fähigkeit und Erfahrung, in Prozessen zu denken und Arbeitsanforderungen ganzheitlich anzugehen.

Das IT-Spezialisten-Zertifikat bietet die Möglichkeit einer systematischen Fachkarriere im IT-Bereich. Die Kombination der praktischen Arbeit an dem Zertifizierungsprojekt mit dem wissenschaftlichen Studium verbindet Praxis und Theorie in besonderer Weise und fördert die beruflichen Chancen der Absolventen.

Mit der Kooperation leisten die Partner auch einen Beitrag zur Verbesserung der Durchlässigkeit des Bildungssystems.

HFH Hamburger Fern-Hochschule
Prof. Dr. Claus Muchna
Tel.: 040 350 94 370
Fax: 040 350 94 335
claus.muchna@hamburger-fh.de

Ansprechpartner:
Dirk Jung, Cert-IT GmbH
Tel.: 0228 688 228 0
Fax: 0228 688 228 29
dirk.jung@cert-it.com
Weitere Informationen: http://www.hamburger-fh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Cert-IT und HFH Hamburger Fern-Hochschule vereinbaren Integration der IT-Spezialisten in Bachelor-Studiengänge
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/202578/">Cert-IT und HFH Hamburger Fern-Hochschule vereinbaren Integration der IT-Spezialisten in Bachelor-Studiengänge </a>