Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Einweihung Textilmaschinenhalle Dresden-Dobritz

15.09.2010 - (idw) Technische Universität Dresden

Ende September wird die neue Textilmaschinenhalle Dresden-Dobritz mit einer Präsentation und Vorführung der neu installierten Maschinentechnik offiziell eingeweiht. Dazu sind Journalisten herzlich eingeladen.

Tag: 27. September 2010
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Textilmaschinenhalle Dresden-Dobritz, Breitscheidstraße 78-82, 01237 Dresden

Seit dem vergangenen Jahr ist es dem Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) erfolgreich gelungen, seine Infrastruktur signifikant zu erweitern. Der hochmoderne Maschinenpark des ITM wurde u. a. durch folgende Technik ergänzt, die am 27. September vorgestellt wird:

Multifunktionale Beschichtungs- und Ausrüstungsanlage
Mit dieser Anlage werden am ITM verschiedenste biegeschlaffe Materialien mit hochfunktionellen Beschichtungen versehen, so dass damit das Eigenschaftsspektrum für technische Bereiche maßgeblich erweiterbar ist.
Neben der Maschinenvorführung werden verschiedene beschichtete Materialien und deren Einsatzmöglichkeiten erläutert.

Multiaxialnähwirkanlage MALITRONIC®
Am ITM wurde eine Multiaxial-Nähwirkmaschine der neuesten Generation mit einer Arbeitsbreite von 100 Zoll und einer Gesamtlänge von ca. 25 m in Betrieb genommen. Durch konstruktive Anpassungen können nun neuartige textile Gitterstrukturen aus sehr groben Carbonfilamentgarnen für Betonbewehrungen für Faser-Kunststoff-Verbunde anforderungsgerecht entwickelt und gefertigt werden.

Greiferwebmaschine mit einer Jacquardmaschine
Diese High-Tech-Webmaschine wurde für die Entwicklung von bindungstechnisch modifizierten Geweben und webtechnisch vorgefertigten Halbzeugen angeschafft. Somit können z. B. räumliche Gewebestrukturen für High-Tech-Anwendungen im Fahrzeug- und Maschinenbau sowie für die Energietechnik entwickelt werden. Insbesondere ist es durch die Einzelkettfadensteuerung nun möglich, verschiedenste anforderungsgerechte High-Tech-Gewebe mit Funktionsintegration, z. B. für die Bauteilüberwachung bei Leichtbauanwendungen, zu entwickeln.

Die innovative Maschinentechnik steht den Medien an diesem Tag für Foto- und Filmaufnahmen zur Verfügung.

Um Anmeldung bis zum 22. September 2010 wird gebeten.

Ein Anmeldeformular und weitere Details zu der neuen Maschinentechnik und zum ITM sowie zu den Partnerfirmen KARL MAYER Malimo Textilmaschinenfabrik GmbH und SGL Group ist im Internet zu finden unter http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/fakultaet_maschinenwesen/itm/ter...

Die ausführliche Anfahrtsbeschreibung zur Textilmaschinenhalle Dresden-Dobritz (Nr. 6) und ein Detailplan stehen unter: http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/fakultaet_maschinenwesen/itm/ins...

Informationen für Journalisten:
Annett Dörfel, Tel. 0351 463-39321, E-Mail: annett.doerfel@tu-dresden.de

uniprotokolle > Nachrichten > Einweihung Textilmaschinenhalle Dresden-Dobritz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/203907/">Einweihung Textilmaschinenhalle Dresden-Dobritz </a>