Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Freiheit auf dem Prüfstand

04.11.2010 - (idw) SRH Hochschule Heidelberg

Symposium: SRH Institut für Freiheitsforschung und Die Familienunternehmer e.V. bewerten den Grad der Freiheit in der Gesellschaft Staatsschulden, Überalterung und Finanzkrise - Deutschland muss viele Herausforderungen meistern. Gerade in dieser Zeit ist der Freiheitsgedanke wichtiger denn je. Das John Stuart Mill Institut für Freiheitsforschung an der SRH Hochschule Heidelberg und der Verband Die Familienunternehmer beantworten am 3. November in Berlin die Frage: Wirtschaftliche und Individuelle Freiheit: Wie mündig sind wir Deutschen?. Anlass ist der 50. Geburtstag von Dr. Patrick Adenauer, Präsident von Die Familienunternehmer e.V.

Ziel des Symposiums ist eine Bestandsaufnahme der Verwirklichung des Freiheitsgedankens in Deutschland. Politiker wie Cem Özdemir und Rainer Brüderle erörtern mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft wie Dr. h.c. August Oetker die Bedeutung von Freiheit.

Freiheit wird heutzutage immer schlechter angesehen. Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig zu überlegen, ob wir noch die Ansprüche des Kantschen Mündigkeitsgedankens erfüllen und was es zu verbessern gibt. Nicht nur unsere Vorfahren, auch wir müssen uns immer wieder für die Freiheit des Einzelnen in Politik und Wirtschaft stark machen, sagt Prof. Dr. Ulrike Ackermann, Leiterin des SRH Instituts für Freiheitsforschung in Heidelberg.

Das Symposium richtet sich an Studierende, Unternehmer und die interessierte Öffentlichkeit.

Wirtschaftliche und Individuelle Freiheit: Wie mündig sind wir Deutschen?
3. November 2010, 14 Uhr bis 21 Uhr
Deutsche Bank AG (Friedrichsaal)
Unter den Linden 13/15, (Eingang Charlottenstraße)
10117 Berlin Weitere Informationen: http://www.fh-heidelberg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Freiheit auf dem Prüfstand
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/206363/">Freiheit auf dem Prüfstand </a>