Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Frühkindliche Bildung: Kompetenzzentrum Schulen ans Netz mit Online-Portal BIBER erfolgreich

07.12.2010 - (idw) Schulen ans Netz e.V.

15.000 Fachkräfte haben sich bereits auf der Internetplattform bibernetz.de angemeldet. Damit gehört das Angebot von Schulen ans Netz zu den meistgenutzten Online-Portalen in der frühkindlichen Bildung Erzieherinnen und Erzieher haben großes Interesse an Fort- und Weiterbildung. Mit dem Projekt BIBER eröffnet Schulen ans Netz den Fachkräften in den Kitas mit Hilfe des Internets zusätzliche Qualifizierungsmöglichkeiten: Ob beim Spielen oder Lernen - unsere Kinder wachsen heutzutage mit einer Vielzahl von Medien auf. Erzieherinnen und Erzieher wollen deshalb mehr darüber wissen, wie sie die Kinder kompetent dabei begleiten und unterstützen können. Das Projekt BIBER fördert die notwendige Professionalisierung der Erzieherinnen und Erzieher durch digitale Medien, erklärt Bundesbildungsministerin Annette Schavan. Die 15.000ste Anmeldung zeigt uns, wie groß der Bedarf der Fachkräfte an Weiterbildung ist. Mit den Projekten von Schulen ans Netz erhalten die Erzieherinnen und Erzieher praktische Hilfestellungen und eine Orientierung für ihre professionelle Arbeit.
Der Verein Schulen ans Netz ist ein bundesweit agierendes Kompetenzzentrum für die Nutzung digitaler Medien im Bildungsbereich. Mit dem Projekt BIBER hat der Verein erstmals ein bundesweites Netzwerk für die Fachkräfte in der frühen Bildung initiiert und dieses erfolgreich ausgebaut. Auf http://www.bibernetz.de können Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte und Experten sich informieren, in der Community vernetzen und aus einer Vielzahl von Weiterbildungsmodulen auswählen. Mit den bundesweit angebotenen Kursen zur Medienqualifizierung werden darüber hinaus alle Fachkräfte, die keine oder nur geringe Vorkenntnisse in diesem Bereich haben, an die digitalen Medien und den Lernort Internet herangeführt. Geplant ist, dass bis Ende 2011, rund 30.000 Fachkräfte an der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und Europäischen Sozialfonds finanzierten Qualifizierung teilnehmen.
uniprotokolle > Nachrichten > Frühkindliche Bildung: Kompetenzzentrum Schulen ans Netz mit Online-Portal BIBER erfolgreich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/208457/">Frühkindliche Bildung: Kompetenzzentrum Schulen ans Netz mit Online-Portal BIBER erfolgreich </a>