Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Weihnachtsvorlesung: Feuer und Eis im Chemielabor

07.12.2010 - (idw) Universität des Saarlandes

Die Tradition geht weiter: Auch in diesem Jahr findet an der Universität des Saarlandes wieder eine Weihnachtsvorlesung der Chemie statt. Zum Thema Feuer & Eis präsentiert der Professor für Anorganische Festkörperchemie, Guido Kickelbick, zusammen mit Andreas Adolf und seinem Team erstaunliche und spektakuläre Experimente aus der Welt der Chemie. Dabei wird es den Zuschauern heiß und kalt werden.

Die Vorlesung findet am Donnerstag, dem 16. Dezember 2010 um 9.15 Uhr im Großen Hörsaal Chemie im Gebäude C4.3 statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

In den vergangenen 25 Jahren hatte der Professor für Anorganische und Allgemeine Chemie, Michael Veith, die Zuschauer immer mit unterhaltsamen Experimenten in der Vorweihnachtszeit begeistert. Er war letztes Jahr in den Ruhestand verabschiedet worden und hielt im vergangenen Dezember seine letzte Weihnachtsvorlesung. Nun führt Professor Kickelbick als Nachfolger die Tradition fort.
uniprotokolle > Nachrichten > Weihnachtsvorlesung: Feuer und Eis im Chemielabor
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/208459/">Weihnachtsvorlesung: Feuer und Eis im Chemielabor </a>