Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 29. Januar 2020 

Wettbewerb der Erstsemester

08.12.2010 - (idw) Fachhochschule Jena

Viertes Feinwerktechnikturnier der Fachhochschule Jena Der vierte Konstruktionswettbewerb der Feinwerktechnik findet am kommenden 14. Dezember in der Fachhochschule Jena statt. Der Erstsemester-Wettbewerb beginnt um 11.30 Uhr im Hörsaal 7, Haus 4 und endet 13.00 Uhr.

Über den Gewinner des traditionellen Wettbewerbs entscheidet in diesem Jahr ein Wettrennen, das unter dem Motto Plopp-Klack-Peng-Feinwerktechnikturnier steht. Hinter dem malerischen Titel verbirgt sich eine spannende Aufgabenstellung, die von den Studenten gleich mehrere Problemlösungen verlangt: Es soll ein Gerät konstruiert werden, das auf einer schiefen Ebene steht. Diese darf nicht frei von Hindernissen sein. Ohne weitere Energiequellen muss eine Kugel, die in das Gerät gelegt wird, in einen Behälter bewegt werden und dabei eine weitere Kugel zerstören. Gewinner des Wettbewerbs ist derjenige, der alle Aufgaben am besten gelöst hat.

Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen:
http://www.fh-jena.de/~schroeck/projekt1/Aufgabenstellung%20Wettbewerb%2010a.pdf


Kontakt:
Prof. Dr. Martin Schröck
martin.schroeck@fh-jena.de



Katharina Heidecke Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Wettbewerb der Erstsemester
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/208494/">Wettbewerb der Erstsemester </a>