Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Kulturelle Unterschiede zwischen nordamerikanischen und europäischen Unternehmen

09.12.2010 - (idw) Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Kanadischer Botschafter a.D. referiert an der HTWK Leipzig Leipzig, Dezember 2010 Wie wichtig sind die kulturellen Unterschiede zwischen nordamerikanischen und europäischen Unternehmen tatsächlich? Zu diesem Thema spricht Paul Dubois, kanadischer Botschafter a.D., am Mittwoch, dem 15. Dezember 2010, an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig). Zur dritten öffentlichen Ringvorlesung des Studiums generale Der unternehmende Mensch Kultur und Ethik des Unternehmertums lädt die Hochschule 15.30 Uhr in das Audimax, Hörsaal 329, Karl-Liebknecht-Str. 132, ein. Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Ausgehend von einer Definition von Unternehmenskultur in Europa, den USA und Kanada nähert sich Paul Dubois dem Thema und geht den Fragen nach: Worin bestehen die Gemeinsamkeiten, worin die Unterschiede? Führen die verschiedenen Unternehmenskulturen zu größerer Kooperation oder verhindern sie die engere internationale Zusammenarbeit zwischen Firmen? In seiner Antwort zeichnet der erfahrene Diplomat die geschichtliche Entwicklung nach und stellt die Frage für die Zukunft. Zudem beleuchtet er die kulturelle Vielfalt: Wird es diese sowieso geben, verringert sie sich oder muss man für sie kämpfen? Wie können Unternehmen trotz verschiedener Unternehmenskulturen erfolgreich miteinander kooperieren?

Paul Dubois war von 2004 bis 2008 kanadischer Botschafter in Deutschland. Zuvor hatte er verschiedene Leitungspositionen im Außenministerium in Ottawa inne, war als Kanadischer Botschafter in Österreich und zuvor Stellvertretender Ständiger Vertreter Kanadas bei den Vereinigten Nationen in Genf tätig.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ringvorlesung Der unternehmende Mensch Kultur und Ethik des Unternehmertums unter Leitung von Professor Dr. sc. nat. Knut Löschke statt. Das ausführliche Veranstaltungsprogramm zur Vortragsreihe im Studium generale ist unter http://www.htwk-leipzig.de/de/studierende/aktuelles-kalender/nachrichten/nachric... abrufbar.

Ansprechpartner:
Dr. rer. nat. Martin Schubert, Hochschulzentrum für überfachliche
Bildung, HTWK Leipzig
Telefon: +49 (0)341/ 3076 6155

Pressekontakt:
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Katharina Ballani
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl-Liebknecht-Str. 132
04277 Leipzig
Telefon: (0341) 3076-6299
Fax: (0341) 3076-856299
E-Mail: pressestelle@htwk-leipzig.de Weitere Informationen: http://www.htwk-leipzig.de
uniprotokolle > Nachrichten > Kulturelle Unterschiede zwischen nordamerikanischen und europäischen Unternehmen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/208582/">Kulturelle Unterschiede zwischen nordamerikanischen und europäischen Unternehmen </a>