Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 3. April 2020 

Terminvorwarnung Presse / Perinatalmedizin

07.04.2011 - (idw) Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften

liebe Kollegin, lieber Kollege,
hiermit laden wir Sie ein zum
25. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin (DGPM)
vom 1. bis zum 3. Dezember 2011 im ICC Berlin
Pressekonferenzen am Donnerstag, dem 1. und am Freitag, dem 2.12. jeweils um 11.00 Uhr (voraussichtlich). Hier eine Auswahl der voraussichtlichen Themen:
° Gendiagnostik: Medizinischer Fortschritt, ethisches Problem?
° Muss die Schwangerenvorsorge komplett erneuert werden?
° Migration, Schwangerschaft und familiäre Konflikte
° Was ist normal? Verhalten und Risiken während der Schwangerschaft
° Papst, Familienplanung und Geburten keine Stellungnahme zur modernen Welt?
° Männer bei der Geburt
° Behandlung von Frühgeborenen und von Kindern mit Risiken

Journalistinnen und Journalisten, die bereits im Vorfeld Fragen haben, wenden Sie sich bitte an
MWM-Vermittlung
Kirchweg 3 B, 14129 Berlin
Tel.: 030/803 96-86; Fax: -87
Mail: mwm@mwm-vermittlung.de

Bitte beachten Sie auch den beiliegenden Rückläufer.
Jeweils aktualisierte Infos finden Sie unter:
http://www.mwm-vermittlung.de/Perinatal2011.html
Akkreditierungsbedingungen unter:
<www.mwm-vermittlung.de/akkred.html >
Kongress-Homepage:
<www.congress.cpb.de/1/Startseite.161.0.html >

TEILNEHMER wenden sich bitte AUSSCHLIESSLICH an:
MCI Deutschland GmbH    
Elisabeth Jacob
Markgrafenstraße 56, 10117 Berlin  
Tel.  030/20 45 9-0; Fax: -50
Mail: dgpm2011@mci-group.com Weitere Informationen: http://www.mwm-vermittlung.de/Perinatal2011.html
uniprotokolle > Nachrichten > Terminvorwarnung Presse / Perinatalmedizin
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/214727/">Terminvorwarnung Presse / Perinatalmedizin </a>