Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Live@edu von Microsoft startet Universität Paderborn bietet Studierenden neuen Dienst an

11.04.2011 - (idw) Universität Paderborn

Live@edu von Microsoft startet Universität Paderborn bietet als erste größere deutsche Universität ihren Studierenden diesen neuen Dienst an Kontakt: Tobias Oetterer, Universität Paderborn, Zentrum für Informations- und Medientechnologien (IMT), Benutzerberatung, Tel.: 05251-60-2194, tobias.oetterer@upb.de

Dr. Gudrun Oevel, Leiterin des Uni-Zentrums für Informations- und Medientechnologien (IMT): Microsoft Live@edu ist eine für Schulen, Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen und deren Schüler, Studierende, Lehrkräfte, Mitarbeiter und Ehemalige kostenfreie, von Microsoft gehostete Onlineplattform für E-Mail, Zusammenarbeit und Kommunikation. Studierende erhielten, so Oevel, im Gegensatz zu einem regulären Windows-Live-Konto, ein vollwertiges E-Mail-Konto mit Exchange-Funktion. Hiermit könnten Aufgaben und Termine koordiniert und synchronisiert werden.

Live@edu biete zudem weitere Dienste, die die Kommunikation und Zusammenarbeit von Gruppen erleichterten, wie Tobias Oetterer von der Benutzerberatung des IMT ergänzt: Die Plattform wird für Studierende der Universität Paderborn kostenlos und ohne Werbung zur Verfügung gestellt. Um die Plattform nutzen zu können, wird ein Uni-Account benötigt. Der derzeitige Kern von live@edu ist der Browser-Zugriff (Outlook Web App) auf einen von Microsoft gehosteten Exchange Server. Geplant sei von Microsoft die Integration von weiteren Kollaborations- und Kommunikationsdiensten. Eine teilnehmende Einrichtung könne über Microsoft live@edu ihr Dienstleistungsangebot deutlich ausbauen. Sie biete den Studierenden ein individuell angepasstes E-Mail-Tool mit Kalender- und Kontaktverwaltung sowie Portale für Teamarbeit und verwalte dabei lediglich die Benutzerkonten.

Folgende Leistungen bietet Live@edu: Werbefreies 10 GB Mail-Postfach mit Kalender- und Kontaktverwaltung; Zugriff von überall über Webbrowser und E-Mailprogramme; 25 GB Online-Arbeitsbereiche; gemeinsames Arbeiten an Office-Dokumenten über Office Web Apps Arbeiten mit Excel, Word, PowerPoint und OneNote ganz einfach im Browser; kompatibel mit Windows, Mac und Linux.

Innerhalb der ersten zwei Wochen nach Aktivierung kann der Dienst Live@edu problemlos parallel zur Unimail getestet werden. Bereits 583 Studierende der Universität Paderborn haben sich dafür entschieden, den Onlinedienst langfristig zu nutzen. Microsoft verlost Ende Mai unter allen aktiven Nutzern 3 XBoxen mit Kinect, 50 Pakte Microsoft Office Professional und 50 Microsoft ARC Touch Mouses. Mehr Informationen unter: http://imt.uni-paderborn.de/liveedu. Weitere Informationen: http://imt.uni-paderborn.de/liveedu
uniprotokolle > Nachrichten > Live@edu von Microsoft startet Universität Paderborn bietet Studierenden neuen Dienst an
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/214830/">Live@edu von Microsoft startet Universität Paderborn bietet Studierenden neuen Dienst an </a>