Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Learning Journey 22. 25. Juni 2011

04.05.2011 - (idw) Humboldt-Viadrina School of Governance gGmbH

Eingebettet in c/o pop Festival und Convention vom 22. 25. Juni 2011 bietet die HUMBOLDT-VIADRINA School of Governance eine exklusive Learning Expedition für all jene an, die es genauer wissen wollen, die miterleben wollen, wie sich Kreativität in Innovation und Geschäft übersetzt. Seien Sie dabei, wenn sich die Vordenker, Macher und Entscheider der Entertainment- und Kreativbranchen treffen! Auf einer viertägigen Reise durch den kreativen Melting-Pot der c/o pop und der Convention wird erfahrbar, was Creative Business Innovation ausmacht. Mehr erfahren Sie auf http://www.humboldt-viadrina.org/lehre/executive-education/learning-journey-2011/ Executive Package

Eingebettet in c/o pop Festival und Convention vom 22. 25. Juni 2011 bietet die HUMBOLDT-VIADRINA School of Governance eine exklusive Learning Expedition für all jene an, die es genauer wissen wollen, die miterleben wollen, wie sich Kreativität in Innovation und Geschäft übersetzt. Seien Sie dabei, wenn sich die Vordenker, Macher und Entscheider der Entertainment- und Kreativbranchen treffen! Auf einer viertägigen Reise durch den kreativen Melting-Pot der c/o pop und der Convention wird erfahrbar, was Creative Business Innovation ausmacht. Im Wechselspiel von Action Learning und Umsetzungs-Workshops, von Peer Learning, Networking und Benchmarking zeigt sich, wie Kreativität und Innovation das Geschäft von Morgen treiben. Mit dem Executive Package kann man heute schon dabei sein.

Learning from the Creative Industries

Kreativwirtschaft ist Begeisterung, Hype, Fankultur. Kundenbindung in der Form von Tribes ist hier das Normale, nicht das Außergewöhnliche. Totale Leidenschaft, unbedingte Hingabe und absoluter Perfektionismus prägten den Weg des Künstlers, lange vor den Excellence-Initiativen und der High Performance Organisation. Re-Invention und Comeback kennzeichnen Kreativität als Geschäft. Das gilt für Kreative wie für das Business und seine Geschäftsmodelle. Das gilt für das 21. Jahrhundert.
Im Fokus der Learning Journey steht das Lernen von der Kreativwirtschaft. Wie erfindet sich die Kreativbranche neu? Mit welchen Modellen tut sie das und wie können daraus Learnings für das eigene Unternehmen gezogen werden? Wie funktioniert der Transfer Avantgarde -> Pop -> Geschäftsmodell? Diese und andere Fragen leiten dabei die Teilnehmer auf Ihrer Learning Journey.

Beneficial Investment

Transfer-Lernen steht im Vordergrund der exklusiven Learning Expedition. Immer wieder wird die Frage nach dem praktischen Nutzen zu stellen sein, denn darauf kommt es an. Die gesamte Learning Journey ist eine Investition in die individuelle Entwicklung, in Innovationsfähigkeit und Geschäft. Eine limitierte Teilnehmerzahl ermöglicht individuelle gezielte und reflektierte Erfahrungs- und Lernsettings. Nicht zuletzt lädt der intensive Austausch in der Gruppe zum Kennenlernen und Aufbau neuer Beziehungen ein. Das alles sichert ein tiefes Eintauchen in Kreativität, Innovation und Business. Und es ist dafür gesorgt, dass keine Perle verloren geht dafür stehen unsere erfahrenen Moderationspartner von der Systemic Excellence Group - Independent Think Tank for Leading Practice.

Leistungen des Executive Package:

- Tickets für die c/o pop Convention und das c/o pop Festival
- Besuch der Convention mit über 50 Veranstaltungen im Staatenhaus am Rheinpark
- Besuch des Festivals mit über 30 Musik- und popkulturellen Shows und Einzelveranstaltungen
- Bilinguale (Deutsch/Englische) moderierte Learning Expedition an allen vier Tagen
- Strukturierte Action Learning und Peer Learning Settings
- Gezielt moderierte Resonanzräume für Impressionen und Impulse

- Exkursionen und Verpflegung (VIP Dinner am 24.6., Lunch am 24./25.6.)
- Exklusiver Boot-Shuttle vom artotel zur Veranstaltungsort
Kosten: 1.950,-

Anmeldung unter:

HUMBOLDT-VIADRINA School of Governance

Kontakt: Frau Annekathrin Wilke / Frau Claudia Flick
Email annekathrin.wilke@humboldt-viadrina.org
claudia.flick@humboldt-viadrina.org
Telefon: + (49) 30. 2005. 971. 20 Weitere Informationen: http://www.humboldt-viadrina.org/lehre/executive-education/learning-journey-2011...
uniprotokolle > Nachrichten > Learning Journey 22. 25. Juni 2011
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/216206/">Learning Journey 22. 25. Juni 2011 </a>