Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Dr. Karl-Gerhard Eick über Unternehmensführung in Krisenzeiten

04.05.2011 - (idw) Universität Augsburg

Die Wissenschaftliche Gesellschaft für Prüfung und Controlling (PCA) lädt für den 28. Juni 2011 zum Augsburger Unternehmergespräch ins Medienzentrum der Presse-Druck- und Verlags-GmbH. Ein Unternehmen in Krisen und schwierigen Zeiten erfolgreich zu steuern, konfrontiert jede Unternehmensleitung mit besonderen Anforderungen. Diese Anforderungen wachsen kontinuierlich mit immer komplexer werdenden inner- und außerbetrieblichen Beziehungen. Um sie bewältigen zu können, bedarf es aktuellster Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau und des ständigen Kontakts und Austauschs zwischen Wissenschaft und Praxis.

Ein Forum für diesen Austausch bietet am 28. Juni 2011 einmal mehr das Augsburger Unternehmergespräch, zu dem die Wissenschaftliche Gesellschaft für Prüfung und Controlling an der Universität Augsburg e. V. (PCA) einlädt. Im Mitelpunkt der Veranstaltung steht ein Vortrag von Dr. Karl-Gerhard Eick über "Unternehmenssteuerung in Krisenzeiten". Eick ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der CORPUS SIREO Holding GmbH & Co. KG, Vorsitzender des Audit Committee der Deutschen Bank AG, ehemaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Telekom AG, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Arcandor AG und nicht zuletzt auch ehemaliger Absolvent der Universität Augsburg,

Das Augsburger Unternehmergespräch beginnt am Dienstag, dem 28. Juni 2011, um19.00 Uhr im Medienzentrum der Presse-Druck- und Verlags-GmbH, Curt-Frenzel-Straße 2-4, 86167 Augsburg. Auf die Begrüßung durch Prof. Dr. Wolfgang Schultze, den Inhaber des Augsburger Lehrstuhls für Prüfung und Controlling und Vorstandsvorsitzenden der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Prüfung und Controlling, folgt Eicks ca. einstündiger Vortrag, an den sich eine von Prof. em. Dr. Dr. h. c. mult. Adolf G. Coenenberg, Schultzes Vorgänger auf dem Prüfung- und Controlling-Lehrstuhl, moderierte Diskussion anschließt. Ab ca. 20.30 Uhr klingt die Veranstaltung bei einem Empfang aus. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis zum 10. Juni 2011 (Fax 0821/598-4224 oder monika.lutzenberger@wiwi.uni-augsburg.de) wird gebeten. (Einladung mit Rückantwortkarte im Anhang).
____________________________________________

Veranstalter/Ansprechpartner:

Prof. Dr. Wolfgang Schultze
Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung und Controlling
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg
86135 Augsburg
Telefon +49(0)821/598-4130
monika.lutzenberger@phil.uni-augsburg.de Weitere Informationen: http://www.wiwi.uni-augsburg.de/pca/ Anhang
Einladung/Programm PCA Unternehmergespräch inkl. Antwortkarte
uniprotokolle > Nachrichten > Dr. Karl-Gerhard Eick über Unternehmensführung in Krisenzeiten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/216223/">Dr. Karl-Gerhard Eick über Unternehmensführung in Krisenzeiten </a>