Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

MINT zum Ausprobieren - Berlin-Brandenburger Mädchen-Technik-Kongress

05.05.2011 - (idw) Forschungsverbund Berlin e.V.

Zum zweiten Mal gibt ZEMI Mädchen spannende Einblicke in Naturwissenschaft und Technik Am 17. Juni 2011 wird Mädchen ab der 7. Klasse die Vielfalt mathematisch-naturwissenschaftlicher Berufs- und Arbeitsfelder näher gebracht. Der Mädchen-Technik-Kongress wird bereits zum zweiten Mal vom Zentrum für Mikrosystemtechnik Berlin (ZEMI) gemeinsam mit regionalen Partnern veranstaltet. Schon 2010 haben 125 Schülerinnen erfolgreich an der Veranstaltung teilgenommen.

Die Mädchen haben in diesem Jahr die Möglichkeit in Experimentier-Workshops ihr eigenes Können unter Beweis zu stellen. Darüber hinaus stehen berufstätige Frauen, Studentinnen und Auszubildende aus dem MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) für alle Fragen gern Rede und Antwort. Um mehr über die beruflichen Möglichkeiten zu erfahren, werden technische und naturwissenschaftliche Studiengänge und Berufsausbildungen vorgestellt. Zusätzlich präsentieren Mitarbeitende ihre Arbeitsplätze in den Hochtechnologien.

Der Kongress bietet auch eine staatlich anerkannte Lehrkräftefortbildung an.

Weitere Informationen zur kostenlosen Veranstaltung sind im Internet unter http://www.mst-ausbildung.de/mt-kongress zu finden.

Termin: Freitag, 17. Juni 2011, 10.00 ca. 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Technische Hochschule Wildau [FH]

Anmeldung und Fragen:
E-Mail: uta.voigt@zemi-berlin.de, katharina.kunze@zemi-berlin.de
Telefon: 030 6392 3326
Fax: 030 6392 3392
http://www.zemi-berlin.de Weitere Informationen: http://www.mst-ausbildung.de/mt-kongress
uniprotokolle > Nachrichten > MINT zum Ausprobieren - Berlin-Brandenburger Mädchen-Technik-Kongress
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/216270/">MINT zum Ausprobieren - Berlin-Brandenburger Mädchen-Technik-Kongress </a>