Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Entwerfen und Gestalten von Mensch-Maschine-Systemen

29.08.2003 - (idw) Technische Universität Berlin

5. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme / Vorankündigung
Anmeldungen sind noch möglich

Im Oktober 2003 veranstaltet das Zentrum Mensch-Maschine-Systeme (ZMMS) der Techni-schen Universität Berlin die 5. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme zum Thema "Entwerfen und Gestalten". Die Tagung hat einen starken interdisziplinären Charakter und führt Forscher und Entwickler aus Wissenschaft und Industrie zusammen.

Neue wissenschaftlich-technische Entwicklungen und ökonomische Anforderungen des Marktes bestimmen die Zukunft der Arbeit und die Rolle des Menschen im Umgang mit der Technik nachhaltig. Die Qualität, insbesondere die Art und Weise der Interaktion von Personen und Teams an den Nahtstellen zur Technik sowie ihre Kompetenz im Umgang mit dieser Technik wirken sich auf die Effektivität, Effizienz und auch Akzeptanz von Systemlösungen bei der Mensch-Maschine-Interaktion aus.

Das Tagungsziel besteht darin, Konzepte, Vorgehensweisen und Lösungen beim Entwerfen und Gestalten von Mensch-Maschine-Systemen vorzustellen, die die Perspektiven Interaktion und Kompetenz gezielt berücksichtigen. Von besonderem Interesse sind hierbei die frühen Phasen des Entwurfsprozesses, ihre Evaluierung und die Kulturabhängigkeit entsprechender Lösungen.

Bitte weisen Sie in Ihrem Medium auf diese Werkstatt hin. Das vollständige Programm finden Sie unter http://www.zmms.TU-Berlin.de/events/BWMMS/programm.html

Zeit: Mittwoch, 8. Oktober (Beginn 10.00 Uhr), bis Freitag, 10. Oktober 2003
Ort: Maritim proArte Hotel Berlin, Friedrichstraße 151, 10117 Berlin

Kern der Tagung sind die Werkstattgespräche, d.h. Vorträge aus Forschung und Entwicklung mit viel Raum für Diskussion. Im Mittelpunkt stehen vorzugsweise Probleme und Ergebnisse aus den Bereichen der Fahrzeug- und Prozessführung, der Produktions-, Prozess- und Softwaretechnik sowie der Luftfahrt. In den moderierten Arbeitskreisen am 9. Oktober 2003 werden ausgewählte Schwerpunkte der Tagung vertiefend diskutiert.

Anmeldungen zur 5. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme sind noch möglich. Die Tagungsgebühr beträgt Euro 360, für Hochschulangehörige Euro 200 und für Studierende Euro 100. Das Anmeldeformular finden Sie im WWW als pdf-Datei unter http://www.zmms.TU-Berlin.de/events/BWMMS/anmelde_form.pdf. Bitte senden Sie dieses postalisch oder per Fax an folgende Adresse: Technische Universität Berlin, ZMMS, Sekr. J 2-2, Jebensstr. 1, 10623 Berlin, Fax: 030/314-72581.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: Dipl.-Psych. Christiane Steffens vom Zentrum Mensch-Maschine-Systeme der TU Berlin, Tel.: 030/314-72577, Fax: - 72581, E-Mail: Chris-tiane.Steffens@zmms.tu-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > Entwerfen und Gestalten von Mensch-Maschine-Systemen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/21749/">Entwerfen und Gestalten von Mensch-Maschine-Systemen </a>