Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Deutsch-Türkische Kooperation in Bildung, Forschung und Technologie

30.08.2003 - (idw) VDI Technologiezentrum

Ausführliche Länderinformationen zu Forschung und Bildung gibt es bei internationale-kooperation.de jetzt auch zur Türkei. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF, ist sehr daran interessiert, der deutsch-türkischen Zusammenarbeit in Bildung, Forschung und Technologie neue Impulse zu geben. Eine Delegation bestehend aus Vertretern von BMBF, DFG und IB Jülich besuchte im Oktober 2002 die Türkei und vereinbarte u.a. mit dem türkischen Forschungsrat TÜBITAK sowie dem türkischen Hochschulrat YÖK verschiedene Maßnahmen zur Intensivierung der Kooperation in Forschung und Bildung.


Eine interessante Perspektive für die Zusammenarbeit in Forschung und technologischer Entwicklung bietet die Ende 2002 vereinbarte Teilnahme der Türkei am 6. EU Forschungsrahmenprogramm als zahlendes Mitglied (ca. 220 Mio Euro für die Jahre 2003 - 2005). EU-Projekte mit türkischer Beteiligung sind in ausgewählten Bereichen auch für deutsche Wissenschaftler von Interesse.

In diesem Zusammenhang sei auf eine Veranstaltung hingewiesen, die eine Intensivierung der bilateralen Kooperation im Bereich Materialforschung, aber auch gemeinsame EU-Projekte zum Ziel hat: Vom 1. - 5. Oktober 2003 findet im Marmara Research Centre, MRC in Gebze bei Istanbul ein deutsch-türkischer Workshop on "Nanotechnology and Multifunctional Materials" statt.

Zusätzlich zur Türkei finden Sie bei internationale-kooperation.de Länderinformationen zu den G8-Ländern Frankreich, Großbritannien Italien, Japan, Kanada, Russland und USA, sowie zu Polen, Ungarn, Tschechien, Ukraine, Indien, Vietnam, Brasilien, Chile und Südafrika. Weitere Länder folgen kontinuierlich.

internationale-kooperation.de ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die gemeinsam vom Internationalen Büro des BMBF und dem VDI-Technologiezentrum durchgeführt wird.

Kontakt:
Dr. Christian Manthey
Internationales Büro des BMBF im Forschungszentrum Jülich GmbH
- WTP-INT -
52425 Jülich

Tel.: +49-2461-61 5792
Fax: +49-2461-61 3635
http://www.fz-juelich.de/ib
ch.manthey@fz-juelich.de
uniprotokolle > Nachrichten > Deutsch-Türkische Kooperation in Bildung, Forschung und Technologie

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/21797/">Deutsch-Türkische Kooperation in Bildung, Forschung und Technologie </a>