Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Gesellschaft für Operations Research lädt zu Pressekonferenz ein

30.08.2003 - (idw) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Donnerstag, 4. September 2003, 13.30 Uhr - Ein neues Schwerpunktthema wird "Revenue Management" sein - Tom Cook hält Eröffnungsvortrag

Der Vorstand der Gesellschaft für Operations Research lädt die Medien herzlich zu einer Pressekonferenz aus Anlass der Internationalen Jahrestagung vom 3. bis 5. September 2003 ein: Donnerstag, 4. September 2003, 13.30 Uhr, Neue Universität, Dozentenzimmer 1. Stock, Am Universitätsplatz, 69117 Heidelberg.

Mehr als 500 Tagungsteilnehmer aus der ganzen Welt erwarten interessante Vorträge in 17 thematisch verschiedenen Sektionen. Ein neues Schwerpunktthema wird "Revenue Management" sein, dem auch am 2.9. ein ganztägiges Tutorial gewidmet sein wird. Der bekannteste Vertreter dieses Themenkreises ist der Amerikaner Tom Cook, der von der wissenschaftlichen Welt in die Selbständigkeit als Unternehmer gewechselt hat. Er wird den Eröffnungsvortrag am 3.9. halten.

Aktuelle Informationen zur Konferenz:
http://www.informatik.uni-heidelberg.de/groups/comopt/OR2003/index_de.html

Rückfragen von Journalisten auch an:
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
http://www.uni-heidelberg.de/presse
uniprotokolle > Nachrichten > Gesellschaft für Operations Research lädt zu Pressekonferenz ein

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/21820/">Gesellschaft für Operations Research lädt zu Pressekonferenz ein </a>