Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

10 Jahre weltgrösstes SAP-Kompetenzzentrum an der Universität Magdeburg

30.08.2011 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Innovative IT-Technologie im Einsatz für Forschung und Lehre Das weltweit größte SAP-Hochschulkompetenzzentrum (SAP UCC) an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) feiert am 1. September 2011 mit einem Festakt sein 10-jähriges Bestehen.

Das mit 314 angeschlossenen Institutionen und über 75.000 internationalen Nutzern weltweit größte SAP-Zentrum seiner Art entwickelt im Rahmen des SAP University Alliances Programms innovative IT-Lernkonzepte für Universitäten, Fachhochschulen und andere Bildungseinrichtungen und unterstützt diese sowohl in der Lehre als auch in der Forschung.
Das SAP UCC ist ein in Industrie und Forschung anerkanntes Referenzzentrum und Vordenker innovativer Lösungen, wie z.B. Cloud Operations.

Zur Festveranstaltung in Magdeburg werden sowohl Vertreter der Landesregierung als auch führende Wirtschaftsvertreter erwartet, u. a. Volker Smid, Vizepräsident der BITKOM und Vorsitzender der Geschäftsführung der Hewlett-Packard GmbH, Gerhard Oswald, Chief Operating Officer und Vorstand der SAP AG, und Dr. Stefan Bucher, Senior VicePresident Computing Services & Solutions, Member of Management Committee, T-Systems International GmbH.

WAS: Festveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen des weltweit größten SAP-Hochschulkompetenzzentrums

WANN: Donnerstag, 1. September, 16.00 Uhr

WO: Jahrtausendturm im Elbauenpark, Magdeburg, Tessenowstr. 5a, 39114 Magdeburg

Nach der Eröffnungsveranstaltung wird es ab ca. 19.00 Uhr ein Get-Together mit musikalischer Begleitung geben sowie anschließender Besichtigung des Jahrtausendturmes.

Über das SAP UCC Magdeburg:
Das SAP UCC Magdeburg wurde am 28. Juni 2001 feierlich eröffnet. Gründungspartner waren neben der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg die SAP AG, Hewlett-Packard und T-Systems. Die ursprünglich angepeilte Ausbaugröße von 40 angeschlossenen Institutionen wurde bereits im zweiten Jahr nach Gründung erreicht und überschritten. Seit 2003 ist das SAP UCC Magdeburg das weltweit größte Zentrum seiner Art und betreut heute im Zuge der Internationalisierung über 300 Bildungseinrichtungen weltweit. Darüber hinaus ist es als Vordenker für effiziente Leistungserstellung im IT-Service-Bereich beispielgebend für die Wirtschaft und im Kontext der universitären Einbindung Impulsgeber für die Forschung. In Zusammenarbeit mit dem VLBA Lab Magdeburg, einer Forschungseinrichtung für große betriebliche Anwendungssysteme, werden Forschungs- und Pilotprojekte z. B. im Bereich Cloud Services durchführt.
Wissenschaftlicher Leiter des SAP UCC ist Prof. Klaus Turowski.

Ansprechpartner: SAP University Competence Center
Dipl.-Wirtsch.-Inf. Stefan Weidner, Tel.: +49391 67-54804
E-Mail: contact@ucc.uni-magdeburg.de
http://www.ucc.ovgu.de/ jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.ucc.ovgu.de/
uniprotokolle > Nachrichten > 10 Jahre weltgrösstes SAP-Kompetenzzentrum an der Universität Magdeburg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/222694/">10 Jahre weltgrösstes SAP-Kompetenzzentrum an der Universität Magdeburg </a>