Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Februar 2020 

Hör-Erlebnisse: Interaktiver Tag der offenen Tür am 3. September im Haus des Hörens

02.09.2011 - (idw) HörTech, Kompetenzzentrum für Hörgeräte-Systemtechnik

Unter dem Motto Niedersachsen hört hin erleben Besucher in Oldenburg spannendes Infotainment und die faszinierende Welt des Hörens mit Live-Schaltung nach Hannover Das Oldenburger Haus des Hörens veranstaltet am 3. September gemeinsam mit dem Hörzentrum Hannover einen im doppelten Sinne interaktiven Tag der offenen Tür: Per Live-Übertragung können sich die Besucher in Oldenburg durch interaktive Spiele mit den Gästen in Hannover austauschen und so an beiden Standorten zeitgleich außergewöhnliche Hörerlebnisse erfahren.

Interaktiv geht es auch im Haus des Hörens selbst zu: Im einmaligen Kommunikationsakustik-Simulator können sich die Besucher auf eine akustische Reise begeben und bei Rundgängen durch den Hörgarten anschaulich erleben und ausprobieren, wie das eigene Gehör funktioniert. Sie können auf der Mittelohrpauke trommeln und es sich auf dem Hörthron einem überdimensionalen Hörgerät bequem machen. Wer prüfen möchte, wie es um das eigene Gehör bestellt ist, hat die Möglichkeit, einen Hörtest durchzuführen. Interessierte können auch eine Kurzberatung zur Hördiagnostik in Anspruch nehmen. Weitere Akustikspiele wie Soundspace ein 3D-Audiospiel , Hör-Memory, Schwerhörenden-Simulation, spannende Vorträge etwa zum Thema Wie hört der Mensch? oder Die Zukunft des Hörens sowie vielfältige Vorführungen über Hörforschung und -technik komplettieren das abwechslungsreiche Infotainment-Programm, das Besuchern aller Altersgruppen im Haus des Hörens einen ganzen Tag lang geboten wird. Alle Bürger sind herzlich eingeladen, sich

am Sonnabend, 3. September 2011, von 12 bis 18 Uhr
im Haus des Hörens, Marie-Curie-Straße 2, 26129 Oldenburg

in die Faszination des Hörens entführen zu lassen.

Unter dem Motto Niedersachsen hört hin erfahren die Bürger in dieser einzigartigen interaktiven Parallelaktion, mit welchen Ideen und innovativen Lösungen die Mediziner, Wissenschaftler und Unternehmen im Auditory Valley den Herausforderungen rund ums Hören unter gesellschaftlichen, technologischen und medizinischen Aspekten begegnen. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Hör-Erlebnisse: Interaktiver Tag der offenen Tür am 3. September im Haus des Hörens
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/222920/">Hör-Erlebnisse: Interaktiver Tag der offenen Tür am 3. September im Haus des Hörens </a>