Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Datenbank-Visualisierungstool aus FIT begeistert Informatiker

13.09.2003 - (idw) Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

Die Vielzweckwaffe InfoZoom schlägt spezialisierte Programme im InfoVis 2003 Contest bei der Analyse komplexer Datensätze in Baumstruktur.

"Es hat uns einfach interessiert, ob Infozoom auch dieser Aufgabe gewachsen ist", so Dr. Michael Spenke, einer der federführenden Programmierer der Spezialsoftware, die in FIT zur Visualisierung und interaktiven Analyse von großen, dynamischen Datenbeständen und zur intuitiven Suche entwickelt wurde.

"Die Teilnahme am InfoVis 2003 Contest 'Visualization and Pair Wise Comparison of Trees' war ein Experiment. Doch das Ergebnis zeigt, dass unsere ausgereifte und bereits seit Jahren kommerziell vertriebene Software aktuellen Speziallösungen ebenbürtig oder sogar überlegen ist", so Spenke weiter.

InfoZoom ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug für die Visualisierung und interaktive Analyse großer Datenbestände ("visuelles data mining"). InfoZoom ist zudem das Kernstück des vollständig in die ERP-Software proALPHA integrierten Analysemoduls proALPHA Analyzer. Der Analyzer ermöglicht Ad-hoc-Auswertungen aller in proALPHA und darüber hinaus vorhandenen strukturierten Unternehmensdaten.

InfoZoom wird kommerziell vertrieben durch die humanIT Software GmbH. Das Unternehmen, gegründet als FIT Spin-off, wurde kürzlich von der proALPHA AG übernommen. Infozoom wird in einer strategischen Partnerschaft mit FIT weiterentwickelt.
uniprotokolle > Nachrichten > Datenbank-Visualisierungstool aus FIT begeistert Informatiker

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/22394/">Datenbank-Visualisierungstool aus FIT begeistert Informatiker </a>