Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Januar 2020 

Wirtschaft trifft Hochschule Rhein-Waal

28.10.2011 - (idw) Hochschule Rhein-Waal

Zu einem informellen Austausch trafen sich am vergangenen Mittwoch Professoren der Hochschule Rhein-Waal mit Vertretern aus Mitgliedsunternehmen, Vorstand und hauptamtlichen Mitarbeitern der Unternehmerschaft Niederrhein. Kleve/Emmerich/Kamp-Lintfort, 28. Oktober 2011: Vertreter aus Mitgliedsunternehmen, der Vorstand und hauptamtliche Mitarbeiter der Unternehmerschaft Niederrhein besuchten am Mittwoch, den 26. Oktober, die Hochschule Rhein-Waal am Standort Kamp-Lintfort. Die Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal, Professor Dr. Marie-Louise Klotz, begrüßte die Delegation und die Professoren der Fakultäten Technologie und Bionik, Gesellschaft und Ökonomie, Life Sciences und Kommunikation und Umwelt stellten ihre jeweiligen Studienangebote und Abschlussmöglichkeiten vor. Ein starker Praxisbezug ist für unsere neuen Studiengänge das Entscheidende und Besondere. Die Inhalte sind neu erdacht und in enger Absprache mit Wissenschaft und Unternehmen aufeinander abgestimmt, erläuterte die Präsidentin.

Rund 70 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache gelehrt. Das stärkt die Attraktivität insbesondere für ausländische Studierende. Mittlerweile sind rund 1.500 Studierende eingeschrieben; sie kommen aus 56 Nationen.

Ralf Schwartz, Vorsitzender der Unternehmerschaft Niederrhein, war von der Vielseitigkeit und Kreativität der vorgestellten Studiengänge ebenso beeindruckt, wie die übrigen Firmenvertreter. Wir wünschen uns eine gute Zusammenarbeit zwischen Hochschule und der regionalen Wirtschaft. Gerade mit Blick auf den demografischen Wandel ist es wichtig und erforderlich, dass wir junge Leute in unserer Region praxisorientiert und modern ausbilden. Die Transparenz über die Studiengänge und die Abschlussmöglichkeiten muss sicherlich noch hergestellt werden. Wir werden aber hier weiter im intensiven Austausch bleiben, sagte Schwartz. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.hochschule-rhein-waal.de
uniprotokolle > Nachrichten > Wirtschaft trifft Hochschule Rhein-Waal
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/226472/">Wirtschaft trifft Hochschule Rhein-Waal </a>