Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Erster Absolvent Raumfahrtelektronik

13.01.2012 - (idw) Fachhochschule Jena

Sebastian Udich verteidigte erfolgreich seine Abschlussarbeit Der Masterstudiengang Raumfahrtelektronik des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule Jena hat seinen ersten Absolventen: Sebastian Udich verteidigte am 11. Januar 2012 erfolgreich seine Abschlussarbeit.

Im Rahmen einer Forschungskooperation zwischen der Firma Brose Fahrzeugteile GmbH, einem Systemlieferanten der internationalen Automobilindustrie, und der Fachhochschule Jena hatte er eine thermische Sensitivitätsanalyse an einem FEM Modell der Leistungselektronik eines Elektromotors durchgeführt. Die Ergebnisse wurden auch auf dem Ansys usermeeting 2011 vorgestellt und fanden dort große Beachtung.

Der Studiengang war im Sommersemester 2010 gestartet. Bereits ein Jahr später hatten sich 16 junge Männer und eine Frau für das innovative Fach entschieden, in dem sie unter anderem Kenntnisse zum Elektronikdesign für Weltraumanwendungen, zur Einschätzung der Zuverlässigkeit von im Orbit befindlichen Systemen und zur Optoelektronik erhalten.

Berufliche Einsatzgebiete finden die Absolventen in der Raumfahrttechnik und in vielen Bereichen der Automobilindustrie, jedoch auch in der Elektronik und Elektrotechnik, den Informationstechnologien sowie in der Medizintechnik.

sn jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Erster Absolvent Raumfahrtelektronik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/230533/">Erster Absolvent Raumfahrtelektronik </a>