Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 23. November 2019 

HRK-Präsidentin zur GWK-Sitzung: Hochschulpakt II - Politik erkennt Handlungsbedarf für Aufstockung

20.04.2012 - (idw) Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Nach der heutigen Sitzung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz wandte sich die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Margret Wintermantel, an die Vertreter von Bund und Ländern:

"Die HRK ist erleichtert, dass Bund und Länder den Handlungsbedarf für eine Aufstockung des Hochschulpakts anerkannt und die Bereitschaft signalisiert haben, entsprechende Mittel bereit zu stellen. Die Erhöhung der Studierneigung ist eine überaus positive Entwicklung und Chance, die genutzt werden muss. Darauf hat die HRK bereits nach der neuen KMK-Vorausberechnung vom 10. Februar 2012 verwiesen. Bund und Länder müssen an einem Strang ziehen und auch dabei neue Formen der Zusammenarbeit erwägen. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.hrk.de
uniprotokolle > Nachrichten > HRK-Präsidentin zur GWK-Sitzung: Hochschulpakt II - Politik erkennt Handlungsbedarf für Aufstockung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/235989/">HRK-Präsidentin zur GWK-Sitzung: Hochschulpakt II - Politik erkennt Handlungsbedarf für Aufstockung </a>