Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über ein Programm zur Verbesserung der Lehrerbildung

20.04.2012 - (idw) Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK)

Berlin, den 20. April 2012 Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über ein Programm zur Verbesserung
der Lehrerbildung sind aufgenommen

Die Lehrerausbildung besitzt eine Schlüsselfunktion für das gesamte Bildungs- und Ausbildungssystem und ist daher von zentraler Bedeutung für die Zukunft unserer Gesellschaft. Bund und Länder haben sich in der heutigen GWK-Sitzung darauf verständigt, die Qualität der Lehrerausbildung mit einem gemeinsamen Programm weiter zu steigern und ihre Stellung an den Hochschulen zu stärken. Die GWK hat eine Bund-Länder-Staatssekretärs-Arbeitsgruppe beauftragt, Vorschläge für die konkrete Ausgestaltung des Programms vorzulegen. Start des Programms könnte bereits im nächsten Jahr sein.

Die Vorsitzende der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz, Bundesbildungsministerin Annette Schavan, erklärte hierzu: Mit unserer langfristig angelegten Initiative wollen wir innovative Entwicklungen im Lehramtsstudium voranbringen. Sie trägt dazu bei, Strukturen und Mentalitäten zu verändern. Der Lehramtsausbildung muss überall ein hoher Stellenwert eingeräumt werden, damit sie bestmöglich auf eine der wichtigsten Aufgaben vorbereitet, die es gibt: Die Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen. Die Initiative leistet außerdem einen Beitrag zu mehr Mobilität und Anerkennung von Studiengängen und Ausbildungsabschlüssen zwischen den Bundesländern. Die stellvertretende GWK-Vorsitzende, die rheinland-pfälzische Kultusministerin Doris Ahnen, sagte: Das Programm soll einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern weiter zu modernisieren und ihre Attraktivität zu steigern. Die Länder haben bereits wichtige Impulse für eine qualitative Verbesserung des Lehramtsstudiums und für eine stärkere Verankerung an den Hochschulen gesetzt. Das neue Programm ist ein guter Ansatz, diese Entwicklung weiter voranzutreiben. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.gwk-bonn.de

uniprotokolle > Nachrichten > Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über ein Programm zur Verbesserung der Lehrerbildung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/235997/">Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über ein Programm zur Verbesserung der Lehrerbildung </a>