Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Gut betreut studieren

24.04.2012 - (idw) Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena

Vorkurs für Studium der Elektrotechnik/Informationstechnik beginnt im September Für einen Studenten vergeht die Zeit meist ziemlich schnell: soeben immatrikuliert, schon überschlagen sich Vorlesungen, Seminare, Prüfungen und dann kommt auch schon der Tag, an dem das Zeugnis überreicht wird.

Das Gefühl, dass die Zeit im Flug vergangen ist, hatte auch Florian Danke. Der ehemalige Masterstudent hielt am vergangenen Freitag im Namen von 18 Absolventen eine Laudatio an die Professoren und Mitarbeiter des Fachbereichs Elektrotechnik/Informationstechnik der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena. Neben dem frischgebackenen Master für Systemdesign erhielten acht weitere Masterstudenten sowie acht Bachelor- und ein Diplomstudent ihre Zeugnisse.

Nomen est omen Florian Danke hob in seiner Rede nicht nur die Qualität und den Praxisbezug des Studiums hervor. Die gute Betreuung und der persönliche Kontakt zu Mitarbeitern wie Professoren machen einen großen Teil der mitunter fast familiären Atmosphäre bei den Elektrotechnikern aus. Auch bei der Abschlussfeier war dies zu spüren: Man kennt sich durch das Studium, durch intensive Gruppenarbeit und anspruchsvolle Forschungsprojekte. Die Betreuung im Studium hat sicher viel dazu beigetragen, dass die Absolventen bereits jetzt schon einen Arbeitsvertrag in der Tasche haben, viele von ihnen konnten unter den Angeboten wählen.

Diese gute Atmosphäre erwartet auch die nächsten Neulinge im Herbst kommen die Ersties. Um sie optimal auf ihr Studium vorzubereiten, bietet der Fachbereich erstmals einen (kostenlosen) Vorkurs an: Vom 3. bis zum 26. September können Vorkursseminare für Mathematik, Physik und Informatik sowie praktische Übungen zur Elektrotechnik besucht werden.
Auch das Thema effektiv studieren steht auf dem Programm, mit allem Wissenswerten rund um das selbständige Arbeiten bei einem Hochschulstudium. Bei einer Teilnahme am Gesamtkurs werden vier Wochen für das achtwöchige Pflicht-Vorpraktikum angerechnet.

Informationen und Anmeldung unter:
vorkurs.et@fh-jena.de

Der Stundenplan ist ab Mai 2012 hier einsehbar:
http://www.et.fh-jena.de

sn jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Gut betreut studieren
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/236234/">Gut betreut studieren </a>