Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Demografischer Wandel und Personalmanagement: 11. Göttinger Strategiegespräche an der PFH

21.05.2012 - (idw) PFH Private Hochschule Göttingen

Göttingen. Am Freitag, dem 8. Juni 2012, veranstaltet die PFH Private Hochschule Göttingen ab 9:30 Uhr die 11. Göttinger Strategiegespräche zum Thema "Ansätze des Personalmanagements für eine erfolgreiche Gestaltung des demografischen Wandels". Die ganztägige Veranstaltung möchte Unternehmer und Personalverantwortliche über die Folgen des demografischen Wandels für die Personalarbeit informieren und Hilfestellung zu deren Bewältigung bieten. Interessenten können sich ab sofort für die Veranstaltung anmelden. Dabei befassen sich die Vorträge der Referenten mit den Themen Generationenmanagement, Executive Search und Generationenwandel. So referiert Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt, Professorin für Allgemeine BWL, insbesondere Organisation und Blended Learning an der PFH, über "Generationenmanagement als Antwort des Personalmanagements auf den demografischen Wandel". Andreas Bresonik, Consultant bei selaestus Personal Management GmbH in Berlin spricht über "Executive Search im Spannungsfeld der Demografie". "Generation Y" lautet das Thema von Heike Wetzchewald, Manager Learning Development bei Johnson Controls Power Solution EMEA Hannover. Schließlich referieren Nina Brinkmann, Mandy Heymann, Marvin Krieter und Jana Otto, alles Studierende der PFH, über "Generationenwandel und daraus resultierende Handlungsempfehlungen für Arbeitgeber". Im Laufe der Veranstaltung stellt sich zudem die neu gegründete Demografieagentur für die niedersächsische Wirtschaft gGmbH vor. Eine abschließende Podiumsdiskussion bietet den Teilnehmern die Gelegenheit, individuelle Fragen mit den Referenten zu erörtern.

Anmeldung und Information

Anmeldungen zu den 11. Göttinger Strategiegesprächen nimmt Daniela Goldmann unter der E-Mail-Adresse goldmann@pfh.de entgegen. Die Tagungsgebühr beträgt 150 Euro; es gelten Sonderkonditionen für Angehörige von Kuratoriumsunternehmen und Alumni der PFH. Weitere Informationen sowie das Programm der Veranstaltung können Interessenten unter http://www.pfh.de/strategiegespraeche abrufen.

Über die Göttinger Strategiegespräche

Die Göttinger Strategiegespräche sind eine regelmäßige Veranstaltung der PFH Göttingen und bieten Unternehmern wie Studierenden eine Plattform, um mit hochkarätigen Fachleuten über aktuelle Managementthemen zu diskutieren. Besonderen Wert legt die Hochschule dabei auf die Verknüpfung wissenschaftlicher Expertise mit praktischer Erfahrung. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.pfh.de/strategiegespraeche http://www.pfh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Demografischer Wandel und Personalmanagement: 11. Göttinger Strategiegespräche an der PFH
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/237834/">Demografischer Wandel und Personalmanagement: 11. Göttinger Strategiegespräche an der PFH </a>