Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Innovative Karrierekonzepte gegen Fachkräftemangel

06.07.2012 - (idw) Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg

Junge Talente wollen Karriere anders hochqualifizierte Fachspezialisten wollen mehr Fach-Karrieren hochqualifizierte Frauen wollen Karrieren chancengleich- Global Player wollen internationale Karrieren Der dramatische Fachkräftemangel, der demographische Wandel und die Entwicklung zur Wissensgesellschaft stellen Unternehmen derzeit vor die Herausforderung, ihre traditionellen Karrierekonzepte zu erweitern und ihren relevanten Zielgruppen innovative Laufbahnkonzepte anzubieten.
Hier stehen Fach- und Projektlaufbahnen, vernetzt mit der traditionellen Managementlaufbahn, im Mittelpunkt.

In diesem Kontext trafen sich am 12.06.2012 Unternehmensvertreter unterschiedlicher Branchen an der Helmut-Schmidt-Universität. Unter der Leitung von Prof. Dr. Michel E. Domsch (HSU) und Prof. Dr. Désirée H. Ladwig (Fachhochschule Lübeck) diskutierten die Personalexperten, wie innovative Karrierekonzepte gestaltet werden können und welche Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen, damit junge Talente, hochqualifizierte Fachexperten, ambitionierte Frauen und Global Player sich angesprochen fühlen, für ein Unternehmen geworben werden und mindestens genauso wichtig auch gehalten werden können (Retention Management).

Die Veranstaltung war ein weiterer Baustein im Projekt Fachlaufbahnen alternative Karrierekonzepte für Männer und Frauen, das vom BMBF und ESF gefördert wird. Zur Zeit wird eine Fachlaufbahn-Community aufgebaut, um den Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmen mit unterschiedlicher Entwicklungsreife und unterschiedlichen Erfahrungen in Bezug auf Fachlaufbahnen zu fördern. Unternehmen, die Interesse haben, dieser Fachlaufbahn-Community beizutreten, können sich für eine Kooperation bewerben.

Die nächste Fachlaufbahnen-Fachtagung findet am 22.-23.10.2012 an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg statt. Fachexperten aus Wissenschaft und Praxis werden dort die neuesten Forschungsergebnisse vorstellen und erfolgreiche innovative Karrierekonzepte aus der Praxis präsentieren. Anfragen bitte an Natalja.Press@hsu-hh.de. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.fachlaufbahnen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Innovative Karrierekonzepte gegen Fachkräftemangel
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/241157/">Innovative Karrierekonzepte gegen Fachkräftemangel </a>