Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

DHBW Ravensburg: Neue Studienrichtung Bahnkommunikationssysteme

09.07.2012 - (idw) Duale Hochschule Baden-Württemberg

Ab Oktober 2012 bietet die Duale Hochschule Ravensburg an ihrem Technikcampus Friedrichshafen eine neue Studienrichtung an. Auf der Grundlage der Elektrotechnik können sich die Studenten künftig im Bereich Bahnkommunikationssysteme spezialisieren. Die Duale Hochschule ist seit jeher eng mit der Praxis verwoben. Mit Blick auf die Wirtschaft und ihrem Bedarf an Fachkräften entstehen so immer wieder neue Bachelor-Studiengänge und -richtungen. Als die Deutsche Bahn AG sich bundesweit auf die Suche nach einer Hochschule machte, an der sie ihren Ingenieurenachwuchs im Schwerpunkt Bahnkommunikationssysteme ausbilden kann, wurde sie ganz im Süden des Landes an der Dualen Hochschule am Campus Friedrichshafen fündig. Dort wird ab Oktober die neue Studienrichtung Elektrotechnik-Bahnkommunikationssysteme gelehrt. Allein die Deutsche Bahn möchte zwölf Studenten an den Bodensee schicken. Aber auch andere Bahnbetreiber soll dieser Studiengang ansprechen. Bekanntlich verbringen die Studenten der Dualen Hochschulen ihre Zeit im Wechsel an der Hochschule und in ihren Betrieben.

Inhaltlich bietet die Studienrichtung eine solide Basis im Fach Elektrotechnik. Im Speziellen geht es rund um die Kommunikation bei der Bahn. Etwa darum, wie das Mobilfunksystem optimiert werden kann, das speziell auf die Verwendung in Eisenbahnen angepasst ist. Oder auch, wie Mitarbeiter untereinander oder Eisenbahnverkehrsunternehmen mit ihren Kunden kommunizieren. Ein großes Thema sind auch Video- und Audioanlagen in Zügen oder an Bahnsteigen etwa zur Information oder auch zur Überwachung. Als Experten werden an der DHBW auch Vertreter von Bahn-Zulieferfirmen als Dozenten lehren. Geplant ist zudem eine Kooperation mit der TU Dresden, an der Bahntechnik bereits mit großer Tradition gelehrt wird. Zu seinem Abschluss erwirbt der Student einen Bachelor of Engineering.

Nähere Informationen bei: Prof. Dr. Karl Trottler, trottler@dhbw-ravensburg.de oder bei Alexandra Klimas, alexandra.klimas@deutschebahn.com jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.dhbw-ravensburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > DHBW Ravensburg: Neue Studienrichtung Bahnkommunikationssysteme
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/241165/">DHBW Ravensburg: Neue Studienrichtung Bahnkommunikationssysteme </a>