Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Sprache im Alten Orient, Alten Testament und rabbinischen Judentum Neuerscheinung aus Halle

16.07.2012 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Wer über Sprache nachdenken will, muss Abstand zu ihr gewinnen und sollte gleichzeitig nicht aus dem Blick verlieren, dass sie nicht isoliert betrachtet, sondern vor allem im Kontext zwischenmenschlichen Handelns verstanden werden muss. Diesem Ansatz folgt der neue Sammelband Sprachbewusstsein und Sprachkonzepte im Alten Orient, Alten Testament und rabbinischen Judentum. Erschienen ist er in der Reihe Orientwissenschaftliche Hefte, herausgegeben vom Zentrum für Interdisziplinäre Regionalstudien der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Das Nachdenken über Sprache ist in der europäischen Kultur eng verbunden mit einer starken, in der klassischen Antike begründeten linguistischen und sprachphilosophischen Tradition. Erst in neuerer Zeit sind die eigenen Weisen fremder Schriftkulturen erschlossen worden, über ihre Welt und den kommunizierenden Menschen in ihr nachzudenken. Auch für eine moderne europäische Lebenswelt ist der spezifische Zugang linguistischer Laien gewinnbringend ins Blickfeld der Forschung gerückt worden.

Der vorliegende Band beleuchtet dieses Problem, indem er nach Sprachbewusstsein in nichtklassischen Kontexten fragt und das untrennbare Nebeneinander von Bewusstheit und Vorbewusstheit, das notwendig jede Sprachlichkeit begleitet, in einschlägigen Texten beschreibt. Die im Titel miteinander verbundenen Bereiche Alter Orient, Altes Testament und rabbinisches Judentum ermöglichen dabei sehr verschiedene Einblicke.

Sprachbewusstsein und Sprachkonzepte im Alten Orient, Alten Testament und rabbinischen Judentum
Orientwissenschaftliche Hefte 30/2012
Johannes Thon, Giuseppe Veltri, Ernst-Joachim Waschke (Hrsg.)
ISSN 1617-2469
248 Seiten
Preis: 12 EUR

Ansprechpartnerin:
Dr. Hanne Schönig
Tel.: 0345 55 24081
E-Mail: hanne.schoenig@zirs.uni-halle.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.zirs.uni-halle.de/publikationen-owh-ausgabe-30.php
uniprotokolle > Nachrichten > Sprache im Alten Orient, Alten Testament und rabbinischen Judentum Neuerscheinung aus Halle
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/241575/">Sprache im Alten Orient, Alten Testament und rabbinischen Judentum Neuerscheinung aus Halle </a>