Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Alice-Salomon-Stipendienprogramm fördert die Promotion von Fachhochschulabsolventinnen

12.09.2012 - (idw) Alice Salomon Hochschule Berlin

Neue Ausschreibung für Stipendienprogramm der Alice Salomon Hochschule Berlin unterstützt Absolventinnen aus sozialen, pädagogischen und gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen Am heutigen Mittwoch startet die 15. Ausschreibung des Alice-Salomon-Stipendienprogramms, das Fachhochschulabsolventinnen aus sozialen, pädagogischen und gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen den Einstieg in eine wissenschaftliche Karriere ermöglichen soll. Das Stipendienprogramm fördert die Stipendiatinnen für ein Jahr zum einen finanziell und zum anderen durch die Teilnahme an einem wissenschaftlichen Begleitprogramm. Unter der Leitung von Professorinnen der Alice Salomon Hochschule (ASH) Berlin umfasst das Begleitprogramm verschiedene Seminare, Veranstaltungen sowie ein regelmäßiges Promotionskolloquium. Aktuell nehmen sieben Stipendiatinnen an dem Programm teil, das aus Eigenmitteln der Hochschule und Zuwendungen aus dem Berliner Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre finanziert wird.
Die Promotion an Fachhochschulen ist eher die Ausnahme als die Regel, da bisher nur Universitäten über das Promotionsrecht verfügen. Die ASH Berlin konnte in den vergangenen Jahren jedoch solide Kooperationen mit Universitäten aufbauen und weist eine ausgeprägte Expertise in den angewandten Wissenschaften Soziale Arbeit, Gesundheit und Bildung vor. Dazu betont die Frauenbeauftragte der ASH Berlin, Verena Meister: Die Alice Salomon Hochschule Berlin nimmt nicht nur eine Schlüsselrolle in der Akademisierung und Professionalisierung von Berufen ein, die gemeinhin als Frauenberufe gelten, sondern ermöglicht ihren Absolventinnen durch gezielte Frauenförderung auch eine wissenschaftliche Karriere in diesen Bereichen.
Angesprochen werden mit der Ausschreibung sowohl junge Nachwuchswissenschaftlerinnen mit ersten Praxiserfahrungen, als auch langjährig in der Sozialen Arbeit, Gesundheit und Bildung tätige Berufspraktikerinnen, die ihren Hauptwohnsitz in Berlin haben. Bewerbungen werden von der Frauenbeauftragten bis zum 31.10.2012 entgegen genommen.

Über die Alice Salomon Hochschule Berlin
Die Alice Salomon Hochschule Berlin bietet Bachelor- sowie Masterstudiengänge für Soziale Arbeit, den Gesundheitsbereich sowie Erziehung und Bildung im Kindesalter an. Derzeit studieren circa 2.900 Studierende an der Hochschule mit Sitz in Berlin-Hellersdorf. www.ash-berlin.eu

Für weitere Informationen:
Alice Salomon Hochschule
Verena Meister Frauenbeauftragte
Tel.: +49 (0)30 99 245 -322
meister@ash-berlin.eu
frauenbeauftragte@ash-berlin.eu

Alice Salomon Hochschule Berlin
Susann Richert Pressesprecherin
Tel.: +49 (0)30 99 245 -426
richert@ash-berlin.eu function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook

Weitere Informationen: http://www.ash-berlin.eu/profil/gleichstellung/geschlechtergerechtigkeit/promoti...
uniprotokolle > Nachrichten > Alice-Salomon-Stipendienprogramm fördert die Promotion von Fachhochschulabsolventinnen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/244252/">Alice-Salomon-Stipendienprogramm fördert die Promotion von Fachhochschulabsolventinnen </a>