Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 5. Dezember 2019 

Deutschlandstipendium: Über 800.000 Euro für Talente der TU Darmstadt

13.09.2012 - (idw) Technische Universität Darmstadt

Darmstadt, 13.09.2012. Die Technische Universität Darmstadt hat in diesem Jahr von Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen Förderzusagen für insgesamt 227 Deutschlandstipendien eingeworben. Damit hat die TU als erste hessische Universität ihr Förderkontingent im Rahmen des Deutschlandstipendiums erneut voll ausgeschöpft und kann über 800.000 Euro an ihre Stipendiaten weitergeben. Die Zahl der Förderer stieg von 22 (2011) auf rund 50. Die hohe Zahl der eingeworbenen Stipendien ist ein Erfolg für die TU Darmstadt, auf den die Fachbereiche und die Universitätsverwaltung gemeinsam stolz sein können, sagt TU-Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka. Mein Dank und sicher auch der Dank der zukünftigen Stipendiaten gilt darüber hinaus natürlich unseren Förderern. Sie vertrauen der hochwertigen Ausbildung an der TU Darmstadt und wissen, dass sich die Unterstützung unserer Talente lohnt nicht umsonst finanzieren 95 Prozent der Förderer aus dem vergangenen Jahr erneut Deutschlandstipendien an der TU Darmstadt.

Wer von den über 1.000 Bewerbern ein Deutschlandstipendium erhält, entscheiden die TU-Fachbereiche anhand des Notendurchschnitts, der erreichten Credit Points und des sozialen Engagements der Studierenden. Die ausgewählten Stipendiaten erhalten ihre Unterstützung in Höhe von 300 Euro monatlich ab dem Wintersemester 2012/2013. Im Dezember richtet die TU Darmstadt zudem eine Stipendiatenfeier aus, bei der Förderer und Stipendiaten sich persönlich kennen lernen können.

Mit dem Deutschlandstipendium will die Bundesregierung den Grundstein für eine neue, starke Stipendienkultur in Deutschland legen. Die mindestens einjährige Förderung sieht eine monatliche Unterstützung der Stipendiaten von 300 Euro vor, davon stammen 150 Euro von privaten Geldgebern und 150 Euro vom Bund.

Die Förderer des Deutschland-Stipendiums an der TU Darmstadt:

Aktiengesellschaft der Dillinger Hüttenwerke
ANBO Aufzugsnotfallbox
Atotech Deutschland GmbH
AVT Stoye GmbH
BASF SE
Beirat des TU Darmstadt Energy Center e.V.
Bilfinger Berger SE
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co.KG
BRAIN AG
Carlo und Karin Giersch-Stiftung an der TU Darmstadt
Clariant Produkte (Deutschland) GmbH
Continental Automotive GmbH
Datron AG
Darmstädter Stiftung für Technologietransfer
DB Mobility Logistics AG
Deutsche Telekom AG
Dr. Ing. h.c.F. Porsche AG
Ernst Freiherr von Ledebur
Eckelmann AG
Evonik Industries AG
FERCHAU Engineering GmbH
Förderverein der Freunde des Instituts für Geotechnik
Goldschmidt+Fischer, Diplom-Ingenieure Projektmanagement mbH
Harmonic Drive AG
Heag Holding AG
Heraeus Holding GmbH
Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH
Harnischfeger, Pietsch & Partner Strategie- und Marketingberatung GmbH
IBM Deutschland GmbH
Ingenieursozietät Prof. Dr.- Ing. Katzenbach GmbH
INRO Elektrotechnik GmbH
ISRA VISION AG
Jakob Wilhelm Mengler-Stiftung
KHP König und Heunisch Planungsgesellschaft mbH & Co. KG
Lanxess Deutschland GmbH
Lufthansa Systems AG
Merck KGaA
Miele & Cie. KG
PPI Aktiengesellschaft
Robert Bosch GmbH
Roche Diagnostics GmbH
SCHENCK Ro Tec GmbH
Siemens AG
Siemens AG, Energy Sector, Fossil Power Division
Stadt- und Kreis-Sparkasse Darmstadt
Studienstiftung Hessischer Ingenieure
Trelleborg Automotive Germany GmbH
Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V.

Pressekontakt
Mareile Vogler
Tel. 06151/16-6862
vogler.ma@pvw.tu-darmstadt.de

MI-Nr. 76/2012, csi function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook

Weitere Informationen: http://www.tu-darmstadt.de/bildungsfonds Anhang
76-2012-Deutschlandstipendien
uniprotokolle > Nachrichten > Deutschlandstipendium: Über 800.000 Euro für Talente der TU Darmstadt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/244393/">Deutschlandstipendium: Über 800.000 Euro für Talente der TU Darmstadt </a>