Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

InstitutsMontage im HIS "Anders statt mehr Wachstum, Wohlstand, Gerechtigkeiten"

17.09.2012 - (idw) Hamburger Institut für Sozialforschung

Neue Reihe der InstitutsMontage im Hamburger Institut für Sozialforschung beginnt am 8. Oktober 2012 Die Formel Mehr von allem wird einer Praxis des Anders statt mehr weichen müssen. Eine Praxis, die zwangsläufig im Zusammenhang mit Fragen nach gleichberechtigtem Zugang zu und gleichberechtigten Beteiligungsmöglichkeiten an öffentlichen Gütern, Gemeingütern und lokaler Ökonomie steht.

Die neue Reihe der InstitutsMontage widmet sich der Frage nach der Rolle des Staates in Zeiten des Wandels. Wie kann er die Rechte und Interessen der Bürger zu schützen? Welche Wirtschafts-, Arbeits- und Lebensmodelle sind längerfristig tragfähig? Welche "Wohlstandskonflikte" impliziert die Zukunftsgestaltung? Was heißt Gerechtigkeit im Verhältnis zwischen den Generationen?

Eine umfangreiche zeitdiagnostische und gesellschaftswissenschaftlich relevante Literatur wie auch zahlreiche NGOs entwickeln gegenwärtig Vorschläge, um auf diese und ähnliche Fragen zu antworten. Auf dieser Folie wird der Umbau der technischen und sozialen Infrastruktur öffentlicher Güter, das notwendig gewordene ökologische Reformprogramm der Wohlfahrtsstaatlichkeit, die Forderungen nach der Stärkung der Gemeingüter (Commons) und die Subventionspolitik in der Güter- und Dienstleistungsproduktion ins Auge gefasst. Diskutiert wird, welche Rolle die lokale Ökonomie für eine nachhaltige Entwicklung des städtischen Raums einnehmen kann und sollte.

Die Termine:
8. Oktober 2012: Prof. Sophie Wolfrum, Dipl.-Ing. (Univ.-Prof. für Städtebau und Regionalplanung an der Technischen Universität München, Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung): Post-Oil City. Die Stadt der Moderne überwinden

5. November 2012: Lisa Grabe, MA; Andreas Pfeuffer, MA (Die Kulturwissenschaftlerin und der Soziologe arbeiten beide im Hamburger Institut für Sozialforschung): Beraten, pflegen, verteilen. Öffentlicher Dienst unter Veränderungsdruck

3. Dezember 2012: Prof. Dr. Sabine Stövesand (Fakultät Wirtschaft und Soziales, Department Soziale Arbeit, Hochschule für angewandte Wissenschaften): Weder Standort, noch Unternehmen. Die Stadt als Gemeinwesen

7. Januar 2013: Prof. Dr. Heinz Bude (Soziologe, Leiter des Arbeitsbereich Die Gesellschaft der Bundesrepublik des Hamburger Instituts für Sozialforschung und Inhaber des Lehrstuhls für Makrosoziologe an der Universität Kassel ): Generationengerechtigkeit: Das Immer-Weniger nach dem Immer-Mehr

4. Februar 2013: Prof. Dr. Bernhard Emunds (Professor für Christliche Gesellschaftsethik und Sozialphilosophie, Leiter des Oswald von Nell-Breuning-Instituts, St. Georgen): Unproduktive Weltfinanzen?!

Planung und Organisation: Dr. Regine Klose-Wolf, Dr. Nikola Tietze, PD Dr. Berthold Vogel

Für Rückfragen wenden Sie sich gern an
Dr. Regine Klose-Wolf
Hamburger Institut für Sozialforschung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mittelweg 36
20148 Hamburg
Tel.: 040-414097-12
Presse@his-online.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook

Weitere Informationen: http://www.his-online.de/presse/presseinformationen0/presseinformationen/news/an... die Pressemitteilung http://www.his-online.de/veranstaltungen/institutsmontage/ InstitutsMontage http://www.his-online.de/veranstaltungen/post-oil-city/ Ankündigung InstitutsMontag Sophie Wolfrum
uniprotokolle > Nachrichten > InstitutsMontage im HIS "Anders statt mehr Wachstum, Wohlstand, Gerechtigkeiten"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/244601/">InstitutsMontage im HIS "Anders statt mehr Wachstum, Wohlstand, Gerechtigkeiten" </a>