Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 8. April 2020 

Gut aufgestellt für 2013: Ministerin Schulze besucht die RUB

23.10.2012 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Intensiv bereitet sich die Ruhr-Universität Bochum auf den Doppelten Abiturjahrgang vor. Über den Stand der Dinge informiert sich NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD) am kommenden Montag, 29. Oktober vor Ort und aus erster Hand. Außerdem auf dem Programm: die Einweihung des Sportlerneubaus und der Kindertagesstätte UniKids. Als Vertreter der Medien sind Sie herzlich zu all diesen Programmpunkten eingeladen. Sehr geehrte Damen und Herren,

intensiv bereitet sich die Ruhr-Universität Bochum auf den Doppelten Abiturjahrgang vor. Über den Stand der Dinge informiert sich NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD) am kommenden Montag, 29. Oktober vor Ort und aus erster Hand. Hier trifft sie Studierende aus dem Projekt RUB-Guides, lernt das Mobilitätskonzept MOVE 2013 und das E-Learning-Konzept der RUB kennen. Außerdem auf dem Programm des Ministerbesuchs: die Einweihung des Sportlerneubaus und der Kindertagesstätte UniKids. Als Vertreter der Medien sind Sie herzlich zu all diesen Programmpunkten eingeladen. Die Ministerin ist von 10 bis ca. 14.30 Uhr zu Gast an der RUB.

Programm

10 Uhr: Eröffnungsfeier der KiTa im UniKids-Gebäude (südlich der Mensa) mit Grußworten von Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler, Ministerin Schulze, OB Dr. Ottilie Scholz und dem Geschäftsführer des Studentenwerks AKAFÖ, Jörg Lüken. Im Anschluss besteht die Gelegenheit zu einem Rundgang durch die Kindertagesstätte in Kleingruppen. Hinweis zu Film- und Fotoaufnahmen: Die Eröffnungsfeier findet im Mehrzweckraum der KiTa statt; außerhalb dieser Veranstaltung dürfen die Kinder nicht gefilmt oder fotografiert werden.

11.30 Uhr: Eröffnung des neuen Sportgebäudes (Gesundheitscampus 12, 44801 Bochum) mit Grußworten von Rektor Weiler, Ministerin Schulze und dem Dekan der Fakultät für Sportwissenschaft, Prof. Dr. August Neumaier. Anschließend findet ein Rundgang durch das Gebäude statt.

Von 12.30 bis 13.30 Uhr gibt es auf Wunsch von Studierenden ein gemeinsames Mittagsessen der Ministerin und des Rektorats mit Vertretern des AStA und der Fachschaften.

13.30 Uhr: Doppelter Abiturjahrgang (Senatssaal, Universitätsverwaltung, Gebäude UV, Etage 3) mit einem Überblick über die Vorbereitungen der RUB durch Prof. Dr. Uta Wilkens, Prorektorin für Lehre der RUB, und Dr. Martina Hoffmann, Leiterin der Projektgruppe RUB.2013. Im Anschluss stellt Julia Baumann vom Team 2013 zusammen mit Studierenden das Projekt RUB-Guides vor; Björn Frauendienst (Dezernat 5 und RUB.2013) erläutert das neue Verkehrs- und Mobilitätskonzept der RUB; ein Vertreter der Stabsstelle E-Learning geht auf das E-Learning-Konzept ein. Ab ca. 14.10 Uhr besteht Gelegenheit zur Diskussions- und Fragerunde. Zum Abschluss ist ein Fototermin mit den Studierenden, Rektor Weiler und Ministerin Schulze an einer mobilen Fahrradstation am Gebäude UV geplant.

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei dieser Gelegenheit in der RUB zu begrüßen. Sie erleichtern uns die Planung, wenn Sie sich per E-Mail anmelden und uns mitteilen, an welchen Programmpunkten Sie teilnehmen (josef.koenig@rub.de).

Mit freundlichen Grüßen aus der RUB

Dr. Josef König function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook


uniprotokolle > Nachrichten > Gut aufgestellt für 2013: Ministerin Schulze besucht die RUB
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/246978/">Gut aufgestellt für 2013: Ministerin Schulze besucht die RUB </a>