Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Ringvorlesung Nationale Stadtentwicklungspolitik

25.10.2012 - (idw) HafenCity Universität Hamburg

Sozialer Ausgleich in der Stadt Stadt für alle? Dritte Veranstaltung der deutschlandweiten Ringvorlesung zur Nationalen Stadtentwicklungspolitik am 01.11.2012 an der HafenCity Universität Hamburg (HCU). Die Entwicklung der Städte ist in vielen Bereichen von tiefen Umbrüchen geprägt. Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung hat mit der Initiative Nationale Stadtentwicklungspolitik neue Plattformen geschaffen, um Handelnde und Interessierte zum Thema Stadt zusammenzubringen und einen lebendigen Austausch über stadtgesellschaftliche und städtebauliche Fragen zu ermöglichen.
In diesem Rahmen veranstaltet das Bundesministerium gemeinsam mit den Fakultäten der Raum-, Stadt- und Regionalplanung an deutschen Universitäten und Fachhochschulen in den Jahren 2012 und 2013 über zahlreiche Hochschulstandorte eine Ringvorlesung zu den Schwerpunktthemen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik wie z. B. Soziale Stadt, Regionalisierung, Baukultur und Klimaschutz. Sie soll Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Studierenden, Akteuren aus Politik und Verwaltung und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein Forum bieten, um über wichtige Zukunftsfragen der Stadtentwicklung und den Beitrag der Wissenschaft dazu zu diskutieren. Die ersten Veranstaltungen fanden am 24.05.2012 an der TU Kaiserslautern zum Thema Chancen und Ziele einer Nationalen Stadtentwicklungspolitik und am 19.06.2012 an der TU Dortmund zum Thema Baukultur und regionale Gestalt statt.

Die dritte Veranstaltung der Ringvorlesung findet statt

am Donnerstag, den 01.11.2012,14:15 Uhr
an der HafenCity Universität Hamburg, Averhoffstraße 38, R. 250 (Aula).

Zum Thema
Sozialer Ausgleich Stadt für alle?

sprechen und diskutieren Staatsrat Michael Sachs, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt der Freien und Hansestadt Hamburg, Nicole Graf, Leiterin des Referats Soziale Stadt, ESF-Programme und Integration im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie Prof. Dr. Ingrid Breckner, Fachgebiet Stadt- und Regionalsoziologie der HafenCity Universität Hamburg.

Zum Hintergrund: In wachsenden Stadten wie Hamburg fuhrt die große Nachfrage nach Wohn- und urbanem Lebensraum zu stark steigenden Preisen fur das Wohnen, besonders in den zentralen Stadtteilen. Es kommt zu einer sukzessiven Verdrangung einkommensschwacher Teile der Bevolkerung, oft in ohnehin benachteiligte Quartiere am Stadtrand. Bedeutet die Renaissance der Stadt eine sozial entmischte oder gar polarisierte Stadt? Wie kann es in der Stadt- und Quartiersentwicklung gelingen, Vielfalt und soziale Mischung zu starken? Diesen Fragen möchte die Veranstaltung im Schwerpunkt nachgehen.

Ansprechpartner/innen für Presseanfragen:
Zur Veranstaltung: HafenCity Universität Hamburg (HCU), Prof. Dr.-Ing. Thomas Krüger, Department Stadtplanung, Telefon: +49 40 427 27-4537, E-Mail: Thomas.krueger@hcu-hamburg.de oder Andrea Pfeiffer, Referatsleitung Universitätsentwicklung und Kommunikation, Telefon: +49 427 27-2730, E-Mail: andrea.pfeiffer@vw.hcu-hamburg.de

Zur Nationalen Stadtentwicklungspolitik: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Sebastian Rudolph, Telefon: +49 30 18 300 2040, Fax: +49 30 18 300 2059; E-Mail: presse@bmvbs.bund.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook


uniprotokolle > Nachrichten > Ringvorlesung Nationale Stadtentwicklungspolitik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/247182/">Ringvorlesung Nationale Stadtentwicklungspolitik </a>