Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Gründung von sozialen Initiativen

15.01.2013 - (idw) Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena

Seminar zum Social Entrepreneurship in der EAH Jena Dr. Thomas Leppert vom Heldenrat e.V. Hamburg spricht am 18. Januar im Seminar Soziale Arbeit. Kritik, Grenzen und eigene Positionierung zum Thema Social Entrepreneurship, der Gründung von sozialen Initiativen. Die Veranstaltung findet ab 9.30 Uhr im Raum 5.03.207 der EAH Jena statt und wird vom Thüringer Gründernetzwerk unterstützt.

Im ersten Teil des Seminars spricht der Gastdozent über Theorie und Praxis der Gründung und des Managements von sozialen Initiativen. Im zweiten Teil können die Teilnehmer eigene Ideen für soziale Gründungen entwickeln bzw. weiter entwickeln.

Dr. Thomas Leppert ist Industriekaufmann, Diplom-Politologe, Projekt- und QM-Koordinator, sowie Startsocial-Experte. Seine Promotion an der Universität Hamburg widmete er dem Thema Social Entrepreneurship.

Informationen: Dr. Jeanette Drygalla
jeanette.drygalla@fh-jena.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Gründung von sozialen Initiativen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/251507/">Gründung von sozialen Initiativen </a>